Hinweise zu AMD X590 Chipsatz aufgetaucht

Auf der Computex 2019 wurden nicht nur die neuen AMD Ryzen 3000 Prozessoren offiziell vorgestellt, sondern auch die zugehörigen Mainboards mit AMD X570 Chipsatz präsentiert. Nun sind jedoch auch Hinweise eines AMD X590 Chipsatzes aufgetaucht.

 

amd x590 geruechte

Mit der Einführung der AMD Ryzen 3000 CPUs zieht zum ersten mal PCIe 4.0 auf einer Mainstream-Plattform ein. Damit diese auch mit Sicherheit an den PCIe-Slots und M.2-Steckplätzen ankommen, wurde die nächste Generation an Mainboards eingeführt. Diese setzen auf den AMD X570 Chipsatz, welcher ebenfalls PCIe 4.0 anbietet. Dies wird dadurch erreicht, dass es beim Chipsatz mehr oder weniger um den I/O-Die der Matisse CPUs handelt. Statt 12nm wie in den Prozessoren, kommt er hier jedoch in 14nm zum Einsatz. Ein weiterer Unterschied liegt in der Anzahl der verfügbaren Lanes. Die Ryzen Prozessoren bieten 16+4 PCIe 4.0 Lanes für Erweiterungen sowie vier für den Uplink zum Chipsatz. Der X570 stellt hingegen nur 16 zur Verfügung plus für den Uplink. Es wären theoretisch noch vier weitere vorhanden. Die Spekulationen gehen nun dahin, dass der X590 eben diese zusätzlich aktiviert. Nachdem Hinweise auf den Chipsatz wurden in Gigabytes Bios-Dateien entdeckt, in welchen x570 und x590 genannt werden. Ob dieser tatsächlich noch erscheinen wird, bleibt abzuwarten und auch, welche Änderungen der Chipsatz tatsächlich mit sich bringt. Da mit den B550 und A520 Chipsätzen auch erst zum Ende des Jahres zu rechnen ist, bleibt die Frage, wann sich ein vermeintlicher X590 noch dazu gesellen könnte.

 

Quelle: ComputerBase

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Ring Video Doorbell 2

      Test: Ring Video Doorbell 2Mit der Ring Video Doorbell 2 hat es sozusagen das erste Smart-Home-Gerät in die Redaktion geschafft. Bekannt sollte sie den meisten durch die TV Werbung sein, in welchen die Funktion...

    • Test: ASRock X570 Phantom Gaming-ITX/TB3

      Test: ASRock X570 Phantom Gaming-ITX/TB3Auch wenn die Board-Partner durch die Einführung des AMD X570 das generelle Angebot an Mainboards deutlich aufgestockt haben, herrscht bei den Mini-ITX Platinen noch etwas Dürre. Das...

    • Test: Corsair Force Series MP600 1TB

      Test: Corsair Force Series MP600 1TBMit den AMD Prozessoren der dritten Generation wird zum ersten Mal PCI-Express 4.0 für einen Mainstream-Sockel angeboten. Das Resultat ist eine doppelt so hohe Bandbreite. Diese kann für...

    • Vorstellung: NZXT CAM (Software)

      Vorstellung: NZXT CAM (Software)Baut man sich eine neues System zusammen, dass aus mehreren "intelligenten" oder beleuchteten Hardware-Komponenten besteht, kann das auf der Software-Seite schon durchaus zu einem Chaos...

    • Test: Corsair HS60 Pro Surround

      Test: Corsair HS60 Pro SurroundNeben der Void-Serie hat auch die HS-Serie eine Überarbeitung erfahren. Da es sich hier erst um die zweite Generation handelt, erhalten die neuen Headsets das Kürzel Pro statt Elite. Als...

Newsletter-Anmeldung