Auch ASUS bringt High-End Boards mit Z390 Chipsatz

logo asus neuNachdem bereits durchgesickert ist, dass MSI das MEG Z390 Godlike Gaming neu auflegt, sind auch Informationen zu ASUS Platinen aufgetaucht. Demnach kommt das ASUS MAXIMUS XI EXTREME und MAXIMUS XI GENE.

 

ASUS MAXIMUS XI EXTREME

Beim ASUS MAXIMUS XI EXTREME zieht der Hersteller alle Register. Optisch zeigt es deutliche Parallelen zum ROG Zenith Extreme und auch technisch sind Ähnlichkeiten zu erkennen. So baut es ebenfalls im EATX Format und nutzt die Fläche großzügig aus. Die I/O Abdeckung sowie PCH Kühler sind mit RGB Beleuchtung versehen und es ist auch ein OLED Display vorhanden. Für weitere M.2 Laufwerke wird wieder ein DIMM.2 Slot benutzt, welcher für die SSDs diesmal einen Kühler vorsieht. Weitherin sind einige OC Optionen und Features erkennbar, ebenso wie ein regelrechter Haufen an Fan-Headern.

ASUS Maximus XI Extreme

 

ASUS MAXIMUS XI GENE

Eine Nummer kleiner kommt das GENE daher. Es ist sicherlich das extremste Micro-ATX Mainboard. Die Spannungsversorgung könnte sogar identisch zum EXTREME sein, zumindest den Bildern nach. RAM Slots sind hier zwar nur zwei verbaut, jedoch sollen diese auch mit High-capacity RAM bestückt werden können. M.2 Laufwerke verbergen sich unter einem langen Kühler, können aber auch hier via DIMM.2 angebunden werden. Gut finden wir, dass die internen Header am unteren Rand allesamt gewinkelt sind. OC scheint insgesamt auch beim GENE eine wichtige Rolle zu spielen.

ASUS Maximus XI Gene

 

High-capacity RAM

Unter dem high-capacity RAM kann man sich RAM Module vorstellen, welche einfach mit mehr ICs bestückt werden. Scheinbar sind hier nur zwei Varianten bislang bekannt bzw. in Planung. ASUS ZADAK ist ein extrem hohes RAM-Modul, während der G.Skill Trident Z RGB DC eine elegantere Lösung darstellt.

ASUS ZADAK 2 ASUS ZADAK 1 GSKILL TridentZ RGB DC

 

Quelle: Videocardz

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Corsair Scimitar RGB Elite

      Test: Corsair Scimitar RGB EliteDie Erneuerung des Maus-Lineups schreitet bei Corsair weiter voran. Diesmal betroffen ist die Corsair Scimitar RGB Elite, welche sich durch die zwölf seitlichen Tasten an MMO und...

    • Test: SilverStone RL08

      Test: SilverStone RL08Gehäuse mit 5.25"-Schacht etablieren sich wieder im Markt (...) so zeigt auch Silverstone wie man ein Laufwerk geschickt im Gehäuse unterbringen kann. Der RL08 Miditower bringt neben dem...

    • Test: Asustor AS1004T v2 4-Bay NAS

      Test: Asustor AS1004T v2 4-Bay NASJeder Anwender, ob beruflich oder privat, der es etwas mit der Datensicherheit hält, kommt früher oder später nicht um eine NAS herum. Nicht nur das aktuelle NAS-Systeme ein sicheres...

    • Test: Zalman CNPS20X

      Test: Zalman CNPS20XWer sich schon länger mit PCs beschäftigt, dem dürfte Zalman sicherlich auch noch ein Begriff aus den Pentium 4- und Athlon-Zeiten sein. Lange Zeit war es dann etwas stiller um den...

    • Test: Cooler Master Hyper 212 Black Edition

      Test: Cooler Master Hyper 212 Black EditionDie Cooler Master Hyper-Serie der Luftkühler siedelt sich im unteren Preissegment an und soll dort eigentlich durch eine einfache, aber solide Konstruktion für ein gutes...

kalender grafik klein

Newsletter-Anmeldung