Crucial BX500 SSD Serie ist verfügbar

logo crucialDass die Crucial BX300-Serie einen Nachfolger erhalten wird, kursierte schon länger im Netz. Anders als erwartet setzt die BX500-Serie auf TLC 3D NAND von Micron. Die Laufwerke sind mit 120, 240 und 480GB erhältlich.

 

Im Internet kursierten die Gerüchte, dass Crucial die BX500 SSD Serie mit dem neuen QLC NAND bestücken würde, um den Preis weiter zu senken zu können. Es wird jedoch weiterhin ein 3D NAND mit 3 Bit pro Zelle verbaut (TLC). Beim Controller verbaut man einen Silicon Motion SM2258XT, welcher ohne DRAM-Cache auskommen muss. Um schnelle Datentransfers bei kleineren Daten zu gewährleisten kommt ein SLC Cache zum Einsatz dessen Größe nicht genannt wird.

 Crucial BX500

Insgesamt soll es die BX500 Serie auf eine Schreibgeschwindigkeit von 500MB/s schaffen, was dem Wert mit Schreibpuffer entsprechen dürfte. Wie sehr diese ohne Puffer ausfällt, wurde nicht mitgeteilt. Lesend bewegt man sich mit 540MB/s am SATA3 Limit. Die SSDs der Serie sind mit 120GB, 240GB oder 480GB erhältlich. Die TBW liegt maximal bei 40TB, 80TB und 120TB.

Verfügbarkeit und Preise

Die Crucial BX500 SSDs sind bereits erhältlich und schon ein Stück im Preis gefallen. Für die 120GB Variante werden aktuell ~27€, für die 240GB ~46€ und die 480GB ~74€ aufgerufen.

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Corsair Dominator Platinum RGB 32GB DDR4-3200

      Test: Corsair Dominator Platinum RGB 32GB DDR4-3200Bereits auf der CES 2019 konnte man einen Blick auf die neuen Corsair Dominator Platinum RGB erhaschen. Dort stellte der Hersteller den Premium RAM im Zusammenhang mit den neuen Capallix...

    • Kaufberatung: Gaming PC bis 650€

      Kaufberatung: Gaming PC bis 650€Das zweite Gaming System unserer Kaufberatung darf sich über ein Budget von maximal 650€ erfreuen. Hier gibt es im Vergleich zum 500€ System mehr CPU-Leistung, mehr RAM sowie auch eine...

    • Test: Thermaltake A500 TG

      Test: Thermaltake A500 TGAluminium für die Premium-Klasse - Thermaltake brachte im Oktober 2018 das TT A500 TG auf den Markt. Das Gehäuse hat neben zwei großzügigen Tempered-Glas-Elemente eine Front aus...

    • Test: Cherry MX Board 1.0 Backlight

      Test: Cherry MX Board 1.0 BacklightDie MX-Serie der Tastaturen aus dem Hause Cherry wächst: mit dem MX Board 1.0 Backlight bringt der Hersteller ein weiteres Keyboard auf den Markt, dass den grundlegenden Anforderungen gerecht...

    • Test: Corsair Carbide 275Q

      Test: Corsair Carbide 275QAuf der CES 2019 vorgestellt und heute im Test: Der Corsair Carbide 275Q Miditower - was ist an der Quiet-Version anders? Statt mit einem Tempered-Glas-Element hat man den Tower auf...

Newsletter-Anmeldung