Kingston präsentiert USB 3.1 Stick - DataTraveler Elite G2

logo kingstonDie Datenübertragungsgeschwindigkeit spielt immer mehr eine wichtige Rolle. So entwickeln sich Schnittstellen, wie z. B. die USB Schnittstelle stetig weiter. Kingston hat nun ein weiteres USB 3.1 Gerät, einen USB-Stick, vorgestellt. Mit fünf Jahren Garantie, niedriegem Preis und ordentlicher Speichergröße wird der USB-Stick schnell an Beliebtheit stoßen.

Mit Schutzkappe und Metallgehäuse ist das Innere des Kingston DataTraveler Elite G2 gut geschützt. Das Gehäuse ist wasserdicht und stoßfest und somit alltagstauglich. Eine Öse am hinteren Ende ermöglich das Anbringen an den Schlüsselbund oder das Anbringen von anderen Dingen.

Kingston DataTraveler Elite G2 1 Kingston DataTraveler Elite G2 2

Eine Status-LED informiert den Benutzer über das Schreiben bzw. Lesen. Die 32GB Ausführung schreibt mit 50MB/s und liest mit 180MB/s, alle anderen schreiben mit 70MB/s und lesen ebenfalls mit 180MB/s. Der Stick ist zu USB 2.0 abwärtskompatibel und unterstützt aktuelle Windows, Mac, Linux und Google Betriebssysteme. Der Stick ist in 32GB, 64GB und 128GB verfügbar und kostet beispielsweise 70 EUR für das 128GB Modell bei Amazon. Wir wünschen uns, dass in Zukunft noch höhere Speicherkapazitäten möglich sind.

Quelle: Pressemitteilung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Corsair Vengeance RGB PRO 16GB DDR4-3600

      Test: Corsair Vengeance RGB PRO 16GB DDR4-3600Hat hier jemand RGB gesagt? Logo! Erneut hat Corsair das eigene Portfolio durch ein RGB Produkt aufgestockt. Betroffen ist die Vengeance DDR4-Serie, welche zwar bereits als RGB Variante...

    • Test: AMD Ryzen 5 2600 & Ryzen 7 2700

      Test: AMD Ryzen 5 2600 & Ryzen 7 2700Bevor sich das Ryzen 2000 Lineup demnächst noch durch kleinere Modelle mit vier Kernen (AMD Ryzen 3 2300X) vergrößert, haben wir uns noch einmal einen Sechs- sowie Achtkerner geschnappt und...

    • Test: Corsair T2 Road Warrior

      Test: Corsair T2 Road WarriorEin gutes dreiviertel Jahr nach dem letzten Test eines Gaming-Stuhls haben wir uns dieser Produktkategorie erneut gewidmet. Das hier vorgestellte Sitzmöbel stammt dabei wieder vom selben...

    • Test: Iiyama ProLite XUB2492HSU

      Test: Iiyama ProLite XUB2492HSUWer viel Wert auf ergonomische Eigenschaften legt und sich hauptsächlich mit Office-tätigkeiten durch den Alltag schlägt, der braucht weder FreeSync, G-Sync oder andere Wunderwaffen aus der...

    • Test: be quiet! Dark Base Pro 900 rev. 2

      Test: be quiet! Dark Base Pro 900 rev. 2Flaggschiff des Herstellers be quiet! im Gehäuse-Bereich ist auch in 2018 weiterhin das Dark Base Pro 900. Auf der Computex präsentierte sich der Full-Tower in einer überarbeiteten...

Newsletter-Anmeldung