OCZ Trion 150 offiziell vorgestellt

logo OCZAuf der zurückliegenden CES 2016 in Las Vegas wurde die OCZ Trion 150 das erste Mal der Öffentlichkeit gezeigt bzw. schon angekündigt. Der primär als Revisions-Update angedachte Datenträger der Trion 100, erhält nun ein weitere Schrumpfkur der Strukturgröße. Künftig werden die Speicherchips nicht mehr im A19nm Verfahren (TLC) sondern im A15nm Verfahren (TLC) gefertigt.

 

Abgesehen von der Strukturgröße gibt es keine größere Änderungen die sofort auf dem Tableau in Erscheinung treten. Schreibleistung und Stromverbrauch entsprechen exakt den Werten der Trion 100. Einen Performance-Schub verspricht der Hersteller jedoch dadurch, dass der verbaute SLC-Cache bei der Trion 150 deutlich mehr Wirklung entfalten in Kopiervorgängen deutlich höhere Transferraten erreicht werden sollen. Wie sich dies in der Praxis verhält, wird ein genauer Testbericht dazu klären.

OCZ Trion 150

Die Trion 150 ist bereits gelistet, auch wenn die angelegten Preise noch Potential nach unten haben. 120GB (~47,- EUR), 240GB (~70,- EUR), 480 (~240,- EUR) und 960 (~280,- EUR). Die kürze erwartete Verfügbarkeit wird wohl die Preise in annehmbarere Regionen drücken.

Quelle: Pressemitteilung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Corsair iCUE 465X RGB

      Test: Corsair iCUE 465X RGBCorsair hat nicht lange auf sich warten lassen, die iCUE-Gehäuse-Serie weiter aufzustocken. Mit dem Corsair iCUE 465X RGB hat man sich diesmal kein komplett neues Design ausgedacht,...

    • Test: Logitech G502 Lightspeed

      Test: Logitech G502 LightspeedLogitech G hatte in diesem Jahr mit der Auferstehung der MX518 für Gesprächsstoff gesorgt. Dass man einige Mäuse des Lineups einem Refresh unterzogen hat, könnte dabei etwas untergegangen sein. So...

    • Test: HyperX Fury RGB 32GB DDR4-3200

      Test: HyperX Fury RGB 32GB DDR4-3200HyperX hatte zur GamesCom 2019 eine neue Speicher-Serie im Gepäck. Wobei ganz neu kann man eigentlich nicht sagen, hat der Hersteller sich sozusagen eine vorhandene geschnappt und durch...

    • Test: Sharkoon Skiller SGM3

      Test: Sharkoon Skiller SGM3Nachdem die Sharkoon SGM2 uns bereits im Test begeistern konnte und die "Referenz" im Budget Segment darstellt, geht es als nächstes einen Schritt höher. Mit der Skiller SGM3 will Sharkoon nun...

    • Test: MSI MEG X570 ACE

      Test: MSI MEG X570 ACEMit der Einführung der AMD Ryzen 3000 Prozessoren haben sich die Mainboard-Hersteller ein Herz gefasst und das Sortiment an X570 Brettern deutlich breiter aufgestellt. MSI hat die...

Newsletter-Anmeldung