logo-KFA2Der Grafikkarten-Spezialist Galaxy Micro-Systems erweitert erneut seine breite Produktpalette und bringt eine weitere Gaming-Grafikkarte der Marke „KFA2“ in den Handel. Die neue GeForce GTX 770 EX OC bietet genug Leistung, um aktuelle Spiele ruckelfrei darzustellen. Sie verfügt über modernste NVIDIA-Gaming-Technologien und überzeugt zudem mit ansprechender Optik und exklusivem Design.

Anmelden

Logo-AMDAuch wenn heute eigentlich der Tag der Scherze ist, gibt es doch eine große Neuigkeit rund um das Thema Grafikkarten, vor allem Dual-GPU-Karten. Schon seit einigen Tagen und Wochen kursieren Gerüchte und Hinweise über einen möglichen Nachfolger der HD 7990. Heute tauchte dann bei Twitter ein Teaser-Bild auf, dass die Präsentation solch einer Karte kurz bevor stehen soll. Auch in einigen Foren kursieren schon geleakte Bilder der "Hawaii"-Dual-Karte.

Anmelden

logo-xfxMit seinem umfangreichen Sortiment an AMD Radeon Produkten bietet XFX seit jeher für Jeden die passende Grafikkarte. Genau in der Mitte zwischen der XFX R9 290x für High-End Gaming-Rechner und vor allem in geräuschlosen Multimedia-PCs zum Einsatz kommenden XFX R7 250, reiht sich nun der neueste Sprössling ein.

Anmelden

logo-club3DIn Vorbereitung des anstehenden Testberichts haben wir die kürzlich erhaltene Club3D R9 270X Royal Queen einem Unboxing unterzogen und in einem Video auch schon mal bewegt vorgestellt. Der ausführliche Testbericht dazu folgt in Kürze. Solltet ihr Anregungen oder Wünsche hinsichtlich des Tests oder unserer Videos haben, so teilt uns das doch bitte mit. Wir gehen gern auf die Wünsche unserer Leser ein.

Anmelden

logo ArcticWenn jedes Kind weiß, dass Wärme nach oben steigt – wer soll da verstehen, dass der VGA-Kühler bislang auf einen festen Platz unterhalb der Grafikkarte verbannt war? ARCTIC dreht den Spieß nun um! Mit einer innovativen Grafikkarten-Kühler-Serie docken die Cooling-Spezialisten jetzt genau dort an, wo die Kühlung gebraucht wird.

Anmelden

logo-club3DKurz vor der Cebit 2014 hat Club3D bereits die Pressemitteilung dazu versendet und bereits ein paar Tage später können die "Hawaii" Karten mit einem eigenen Kühldesign auf der Messe begutachtet werden. Im Fokus steht jedoch die R290(X) Royal Ace. Jene kommt mit einem eigenen Tripple-Fan- sowie Tripple-Slot-Design daher. Die R290 und R290X kommen marginal übertaktet beim Kunden an.

Anmelden

logo-nvidia

„Maxwell is coming“ – Nvidia präsentierte heute die ersten Grafikkarten der neuen Maxwell-Serie. Der GM107 wird zunächst im Gaming-Einstiegsbereich mit der GTX 750 und 750 Ti untergebracht. Damit sind zwei topmoderne Modelle mit beeindruckend geringem Stromverbrauch erhältlich. Der zweite Launch hat es allerdings wirklich in sich - Die GeForce GTX Titan Black bringt alle Top-Qualitäten der beiden High-End-Karten 780 Ti und Titan auf einem Single-Chip-PCB zusammen! Massive 6.144 MB VRAM und  2.880 CUDA Cores sind der Garant für ultimative Spieleleistung.

Anmelden

logoAMD vergrößert die eigene Produktpalette bei den Grafikkarten und bedient so das mittlere Leistungsspektrum. Hierbei soll der Bereich unterhalt der Radeon R9 270 und der R9 255 abgedeckt werden um die Lücke zwischen der R7 260 und R7 250 zu schließen. Allerdings handelt es sich bei den neuen Karten nicht um echte Neuheiten, sondern um leicht modifizierte bereits bekannte Modelle.

Anmelden

logo-asus

ASUS präsentierte vor einigen Tagen mit der ROG Poseidon GTX 780 eine High-End-Grafikkarte mit hohen Taktraten und dennoch niedriger Geräuschentwicklung. Außerdem hat der Nutzer die Wahl zwischen einer Luftkühlung oder einer Wasserkühlung, die man ganz einfach in seinen Kreislauf einbinden kann, da die Anschlüsse schon vorhanden sind.

Anmelden

logo-asusMit der ROG Poseidon GTX 780 präsentiert ASUS eine High-End-Grafikkarte mit hohen Taktraten und dennoch niedriger Geräuschentwicklung. Dabei bleibt es dem Anwender überlassen, ob er die Luftkühlung nutzt oder die Poseidon in seinen Wasserkühlerkreislauf einbindet. Aufgrund eines GPU-Takts von 954 MHz und einem Boost von 1.006 MHz ist die ROG Poseidon GTX 780 bei aktuellen Spielen mehr als zehn Prozent schneller als eine Geforce GTX 780 mit Standardtaktraten.

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Vorstellung: NZXT CAM 4.0 Software

      Vorstellung: NZXT CAM 4.0 SoftwareEs ist noch gar nicht so lange her, dass wir die NZXT CAM Software umfangreich vorgestellt haben. Da der Hersteller die Software überarbeitet hat und das NZXT Test-Setup noch beinahe in selber...

    • Test: ASUS ROG Strix Scope

      Test: ASUS ROG Strix ScopeGamingtastaturen liegen im Trend (...) damit das auch so bleibt, erweitert ASUS die ROG Strix Serie um das Scope-Modell. Neben RGB-Beleuchtung und gebürsteter Aluminiumoberfläche ist es...

    • Test: Arctic Liquid Freezer II 240

      Test: Arctic Liquid Freezer II 240Die Arctic Liquid Freezer II 240 hat schon ein Weilchen auf sich warten lassen, hat der Vorgänger bereits ~4 Jahre auf dem Buckel. Das Konzept der All-In-One-Wasserkühlung wurde jedoch...

    • Test: MSI B450 Tomahawk Max

      Test: MSI B450 Tomahawk MaxMitte des Jahres 2019 hat MSI neue Mainboards angekündigt, welche sich von einigen vorherigen Modellen nur geringfügig unterscheiden. Um eine höhere Kompatibilität mit den verschiedenen...

    • Test: HyperX Cloud Alpha S

      Test: HyperX Cloud Alpha SDas HyperX Cloud Alpha S ist eine Weiterentwicklung des non-S. Im Gegensatz zu diesem hat man das Headset mit einer Bassverstellung versehen und legt dem Lieferumfang eine USB-Soundkarte...

kalender grafik klein

Newsletter-Anmeldung