ASUS präsentiert drei eigene Designs der Radeon RX 5700 (XT)

Nachdem Anfangs nur das Referenz-Design der AMD Radeon RX 5700 und 5700 XT erhältlich war, kommen nun die ersten Custom Designs. ASUS präsentiert mit der ROG Strix, TUF Gaming X3 und Dual drei Eigenkreationen.

 

 

ASUS ROG Strix Radeon RX 5700 & 5700 XT

Das aktuelle Flaggschiff des Herstellers bzgl. der Grafikkarten mit 7nm Navi-GPU stellt mal wieder die ROG Strix dar. Der Hersteller setzt bei dieser, wie auch den anderen Modellen auf ein eigenes Platinen-Layout. Zum Zuge kommen 11+3  Phasen, welche über zwei 8-Pin Stecker mit Energie versorgt werden. Bei der Kühlung kommt ein 2,7 Slot Design zum Einsatz, welches drei Axial-Tech Lüfter verwendet. Ein neuer Rahmen stützt das PCB. Vorhanden sind zudem ASUS Fanconnect II, Aura Sync Lightning sowie ein Dual Bios mit Power und Silent Mode. Die ROG Strix RX 5700 XT wird mit einem Game Takt von 1905 MHz angegeben und soll bis 2035 MHz boosten.

ROG STRIX Radeon RX 5700 1 ROG STRIX Radeon RX 5700 1 ROG STRIX Radeon RX 5700 1

 

ASUS TUF Gaming X3 Radeon 5700 & 5700 XT

Auch die TUF Gaming X3 Modelle setzten auf einen massiven Kühler mit Versteifungs-Rahmen und drei Lüftern. Diese kommen allerdings im herkömmlichen Design daher, sind aber ebenfalls nach IP5X zertifiziert, also Staubdicht. Damit die beiden Grafikkarten dieser Serie angehören dürfen, müssen sie mehrere Validierungsprozesse durchlaufen.

ASUS TUF Gaming X3 Radeon RX 5700 1ASUS TUF Gaming X3 Radeon RX 5700 1 ASUS TUF Gaming X3 Radeon RX 5700 1

 

ASUS Dual Radeon RX 5700 Evo

Die ASUS Dual RX 5700 Evo setzt wie die Strix auf die neuen Axial-Tech Lüfter, allerdings nur zwei davon. Sie soll sozusagen den Einstieg in die 1440p Gaming-Welt darstellen. Bilder und weitere Informationen sind hier leider noch nicht vorhanden.

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Arctic Liquid Freezer II 240

      Test: Arctic Liquid Freezer II 240Die Arctic Liquid Freezer II 240 hat schon ein Weilchen auf sich warten lassen, hat der Vorgänger bereits ~4 Jahre auf dem Buckel. Das Konzept der All-In-One-Wasserkühlung wurde jedoch...

    • Test: MSI B450 Tomahawk Max

      Test: MSI B450 Tomahawk MaxMitte des Jahres 2019 hat MSI neue Mainboards angekündigt, welche sich von einigen vorherigen Modellen nur geringfügig unterscheiden. Um eine höhere Kompatibilität mit den verschiedenen...

    • Test: HyperX Cloud Alpha S

      Test: HyperX Cloud Alpha SDas HyperX Cloud Alpha S ist eine Weiterentwicklung des non-S. Im Gegensatz zu diesem hat man das Headset mit einer Bassverstellung versehen und legt dem Lieferumfang eine USB-Soundkarte...

    • Test: Corsair iCUE LS100 Smart Lightning Kit

      Test: Corsair iCUE LS100 Smart Lightning KitMit dem Corsair iCUE LS100 Smart Lightning Kit schlägt der Hersteller einen Weg ein, um die Beleuchtung des PCs auch außerhalb des Gehäuses zu präsentieren. Das Starter Kit enthält dafür...

    • Test: MSI Clutch GM30 Gaming Maus

      Test: MSI Clutch GM30 Gaming MausIst man auf der Suche nach einer neuen Gaming Maus, hat man MSI sicherlich nicht unbedingt als erstes auf dem Schirm. Dabei führt der Hersteller schon seit geraumer Zeit auch Peripherie im...

kalender grafik klein

Newsletter-Anmeldung