Zotac Gaming GTX 1650 OC ist super kompakt

Zotac Gaming nutzt die Energie-Effiziente TU117 besonders aus, und spenidert der GTX 1650 OC einen winzigen Kühler, wodurch die Grafikkarte insgesamt vom Hersteller passenderweise als super kompakt bezeichnet wird.

 

 

Zotac Gaming Geforce GTX 1650 OC 1  Zotac Gaming Geforce GTX 1650 OC 1

Ein Aluminium-Kühlblock und ein kleiner Lüfter, mehr braucht es anscheinend nicht um Herr der Abwärme der Geforce GTX 1650 zu werden. Den von Zotac "Sunflower" getauften Kühler kennt der ein oder andere noch von früheren Grafikkaren ala Geforce 9600 GT. So richtig werden die minimalistischen Ausmaße der Karte jedoch erst beim Anblick der RÜckseite bewusst. Gerade einmal 151mm ist sie lang, was den ITX Standard sogar deutlich unterschreitet und bei weitem kürzer als bspw. die ASUS Phoenix GTX 1650 ist. Dafür nutzt sie das Dual-Slot-Format in Gänze aus. Einen zusätzlichen Stromanschluss gibt es nicht. Trotz der beschränkten 75W Leistungsaufnahme hebt der Hersteller den Boost-Takt auf 1695 MHz an. Der Rest bleibt wie bei der Serie vorgesehen. 4GB GDDR5 VRAM mit 2.000 MHz und 128-Bit Speicherinterface, sind hier zu nennen.

 

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Corsair Nightsword RGB

      Test: Corsair Nightsword RGBNeben der Corsair M55 RGB Pro veröffentlichte der Hersteller gleichzeitig eine weitere, komplett neue Gaming-Maus: die Corsair Nightsword RGB. Die damit siebte Maus des Herstellers in...

    • Test: Cooler Master MasterBox Q500L

      Test: Cooler Master MasterBox Q500LKlein, kompakt und allseits modular - mit der MasterBox Q500L nimmt CoolerMaster sich einem neuen Trend an. Minimalistische Designs hat es vorerst nur für ITX-Setups gegeben, nun versucht...

    • Test: MSI Z390-A Pro

      Test: MSI Z390-A ProWill man seinen Intel Core Prozessor der neunten Generation übertakten, braucht es eine K-CPU sowie ein Mainboard mit Z-Chipsatz. Die Mainboards mit dem Z390 Chipsatz lassen sich diese...

    • Test: Cooler Master MK850

      Test: Cooler Master MK8502019 ist das Jahr der Tastaturen für Cooler Master. Mit der SK-Serie (z. B. Cooler Master SK630) zeigt man nach Corsair (Corsairs K70 RGB Mk.2 Low Profile) die ersten Eingabegeräte mit Cherry MX Low...

    • Test: Corsair M55 RGB Pro

      Test: Corsair M55 RGB ProWas diese Kategorie angeht, könnte es bei Corsair lauten "weiter geht die wilde Fahrt". Denn mit der Corsair M55 RGB Pro präsentiert der Hersteller bereits die sechste neue Maus im Jahr...

Newsletter-Anmeldung