GeForce GTX 1660 & GTX 1650 sollen bereits im März folgen

Die Nvidia GeForce GTX 1660 Ti ist erst ein paar Tage alt, da sickern bereits weitere Turing Modelle durch. Bereits Mitte-Ende März 2019 sollen die GeForce GTX 1660 sowie GTX 1650 folgen.

 

 

Nvidia GeForce GTX 1660

Dass auch Modelle unterhalb der GTX 1660 Ti erscheinen werden, ist eigentlich unumgänglich. Ganz einfach aus dem Grund, dass diese den Vollausbau der TU116 GPU nutzt und somit nur komplett funktionsfähige Chips für die Grafikkarte eingesetzt werden können. Teildefekte GPUs dürfen sich vermutlich dann ab Mitte März in der GTX 1660 einfinden. Konkret gibt es für die Grafikkarte noch keine Fakten, allerdings kursieren im Netz die Gerüchte, dass von den ursprünglichen 1536 Shadern vermutlich 1280 aktiviert bleiben. Das Speicherinterface könnte dann bei 192-Bit bleiben, wodurch eine Bestückung mit 6GB oder 3GB möglich wäre, hier jedoch nur GDDR5, statt GDDR6. Der Preis soll scheinbar bei $229 liegen.

 Nvidia GeForce GTX 1650

Noch eine Stufe darunter soll sich die GeForce GTX 1650 ansiedeln. Hier wird spekuliert, dass eine weitere GPU eingeführt wird, welche folglich TU117 bezeichnet werden könnte. Hier wird mit weniger VRAM (4GB GDDR5) sowie einem schmaleren Speicherinterface gerechnet (128-Bit). Diese Infos sind allerdings noch komplett ohne Beleg. Was die Shader angeht tappt man ebenso noch im Dunkeln. Denkbar wären bspw. 1024 Shader. Preislich stehen $179 im Raum.

 

Quelle: Videocardz

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Arctic Liquid Freezer II 240

      Test: Arctic Liquid Freezer II 240Die Arctic Liquid Freezer II 240 hat schon ein Weilchen auf sich warten lassen, hat der Vorgänger bereits ~4 Jahre auf dem Buckel. Das Konzept der All-In-One-Wasserkühlung wurde jedoch...

    • Test: MSI B450 Tomahawk Max

      Test: MSI B450 Tomahawk MaxMitte des Jahres 2019 hat MSI neue Mainboards angekündigt, welche sich von einigen vorherigen Modellen nur geringfügig unterscheiden. Um eine höhere Kompatibilität mit den verschiedenen...

    • Test: HyperX Cloud Alpha S

      Test: HyperX Cloud Alpha SDas HyperX Cloud Alpha S ist eine Weiterentwicklung des non-S. Im Gegensatz zu diesem hat man das Headset mit einer Bassverstellung versehen und legt dem Lieferumfang eine USB-Soundkarte...

    • Test: Corsair iCUE LS100 Smart Lightning Kit

      Test: Corsair iCUE LS100 Smart Lightning KitMit dem Corsair iCUE LS100 Smart Lightning Kit schlägt der Hersteller einen Weg ein, um die Beleuchtung des PCs auch außerhalb des Gehäuses zu präsentieren. Das Starter Kit enthält dafür...

    • Test: MSI Clutch GM30 Gaming Maus

      Test: MSI Clutch GM30 Gaming MausIst man auf der Suche nach einer neuen Gaming Maus, hat man MSI sicherlich nicht unbedingt als erstes auf dem Schirm. Dabei führt der Hersteller schon seit geraumer Zeit auch Peripherie im...

kalender grafik klein

Newsletter-Anmeldung