MSI Geforce GTX 980Ti Lightning vorgestellt: High-End Karte für Overclocking

logo msiWir haben euch die MSI GTX 980Ti Lightning bereits auf unsere Facebook-Seite gezeigt, nun folgt der News-Artikel mit allen wichtigen Informationen zur neuen Grafikkarte. Die vorherigen Lightning-Karten waren schon für Overclocking bestimmt, auch das neue Modell setzt auf Features, die besonders Übertakter ansprechen werden. Die Karte ist mit einem fortschrittlichen 10-Layer-PCB mit 12+3+1 Phasen ausgestattet. Dazu kommen hochwertige Military-Class-IV-Komponenten, Twin-BIOS und ein spezieller LN2-Modus, der alle BIOS-Powerlimits aufhebt.

msi gtx 980ti lightning product picture 3d

Die Karte besitzt ein Grundtakt von 1203 MHz, im Boost kommt sie auf 1304 MHz. Der 6 GB große GDDR5-Speicher ist mit 7096 MHz getaktet und über ein 383-Bit-Interface angebunden. Wie bereits beim MSI Godlike Gaming Mainboard kann man nun auch bei der Lightning verschiedenfarbige LEDs bestaunen. Als Kühler kommt der TriFrozr daher, dieser ist nun nochmals überarbeitet worden und besitzt jetzt drei regelbare 90mm-Torx-Lüfter. Die Wärme wird dann durch drei 8mm-Superpipes und fünf herkömmliche Heatpipes abgeführt. Features wie Triple-Overvoltage für die unabhängige Konfiguration von Spannungswerten für GPU, Speicher und PLL richten sich vor allem an Übertakter. Leicht zugängliche V-Check-Messpunkte auf der Platine sowie der im Lieferumfang enthaltene MOSFET-Heatsink runden das Paket ab.

msi gtx 980ti lightning product picture explode  msi gtx 980ti lightning product picture 2d1

Die MSI GTX 980Ti LIGHTNING ist ab Anfang September zu einem Preis von 849,- Euro (UVP) erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

Newsletter-Anmeldung