G.Skill präsentiert DDR4-Kits für AMDs und Intels HEDT-Plattformen

G.Skill hat weitere Quad-Channel-Speicherkits präsentiert. Diese sogenannten High-Performance, Ultra-Capacity DDR4 Kits sollen sich besonders für den Intel X299 und AMD TRX40 eignen.

 

gskill tridentz neo royal

G.Skill scheint fleißig weiter ICs zu selektieren. Denn der Hersteller bringt erneut neue Speicher-Kits heraus, welche leistungsmäßig ganz oben mitspielen sollten. Die Zielgruppe sind diesmal die HEDT-Plattformen von Intel und AMD, welche ebenso von schnellem Speicher profitieren. Besonders sollte aber der Sockel TRX40 einen Leistungsschub erfahren. Für diesen eignen sich besonders die Kits mit 3600 MHz, da die Infinity Fabric dann noch 1:1 betrieben werden kann. Vorbereitet hat der Hersteller hier gleich mehrere Varianten. Mit CL14-15-15-35 bei 1,45V gibt es das Kit mit viermal (32GB) oder achtmal 8GB (64GB). Mit etwas entschärften Timings von CL16-19-19-39 bei 1,35V ist der RAM mit viermal 8GB (32GB) oder 16GB (64GB) sowie achtmal 8GB (64GB) oder 16GB (128GB) erhältlich. Mit 1,4V sind sogar Kits mit viermal und achtmal 32GB erhältlich (128GB bzw 256GB).

speclist eng

Die noch schnelleren Kits sind vom Hersteller für Intel X299 vorgesehen. Hier werden Kits mit 3800MHz und 4000MHz nachgeschoben. Besonders sind hier die Kits mit DDR4-4000 CL18-22-22-42 und achtmal 32GB (256GB) sowie DDR4-4000 CL15-16-16-36 bei 1,5V mit viermal oder achtmal 8GB (32GB oder 64GB).

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: ASUS ROG Strix Scope

      Test: ASUS ROG Strix ScopeGamingtastaturen liegen im Trend (...) damit das auch so bleibt, erweitert ASUS die ROG Strix Serie um das Scope-Modell. Neben RGB-Beleuchtung und gebürsteter Aluminiumoberfläche ist es...

    • Test: Arctic Liquid Freezer II 240

      Test: Arctic Liquid Freezer II 240Die Arctic Liquid Freezer II 240 hat schon ein Weilchen auf sich warten lassen, hat der Vorgänger bereits ~4 Jahre auf dem Buckel. Das Konzept der All-In-One-Wasserkühlung wurde jedoch...

    • Test: MSI B450 Tomahawk Max

      Test: MSI B450 Tomahawk MaxMitte des Jahres 2019 hat MSI neue Mainboards angekündigt, welche sich von einigen vorherigen Modellen nur geringfügig unterscheiden. Um eine höhere Kompatibilität mit den verschiedenen...

    • Test: HyperX Cloud Alpha S

      Test: HyperX Cloud Alpha SDas HyperX Cloud Alpha S ist eine Weiterentwicklung des non-S. Im Gegensatz zu diesem hat man das Headset mit einer Bassverstellung versehen und legt dem Lieferumfang eine USB-Soundkarte...

    • Test: Corsair iCUE LS100 Smart Lightning Kit

      Test: Corsair iCUE LS100 Smart Lightning KitMit dem Corsair iCUE LS100 Smart Lightning Kit schlägt der Hersteller einen Weg ein, um die Beleuchtung des PCs auch außerhalb des Gehäuses zu präsentieren. Das Starter Kit enthält dafür...

kalender grafik klein

Newsletter-Anmeldung