Thermaltake verkauft erstmal DDR4 RAM-Module (2400MHz und 2666MHz)

logo thermaltakeUnter der Haube vom PC-Komponenten-Riesen Thermaltake befindet sich mittlerweile gefühlt alles, was der passionierter Gamer für seinen Bedarf braucht. Nun kündigte der Hersteller an, erstmals RAM-Module anbieten bzw. verkaufen zu wollen. Zwar noch nicht mit Bling Bling RBG, dafür aber mit grundsoliden Leistungsdaten. Wir haben dazu bereits alle Details zusammengetragen.

Konkret handelt es sich hierbei um 8GB DDR4 Speichermodule mit 2400MHz und 2666MHz. Der Herstelleransatz war, dass man Speichermodule „für den normalen so wie für den Gaming Bereich entwickelt hat um das Produktportfolio von Thermaltake zu erweitern (…)“ Das Ganze ergibt natürlich Sinn, wenn man auf das Produktangebot anderer Hersteller blickt.

Thermaltake RAM 01

Die 8GB DDR4 Speichermodule verfügen über eine lebenslange Garantie, werden als PC4-19200 und PC4-21300 deklariert und sind bzgl. einer Kompatibilität für Intel X299, 300, 200 und 100er, als auch für AMD 300, 400er Plattformen freigegeben. Des Weiteren unterstützen die Chips XMP 2.0 Ready.

Der RAM ist (vorerst) exklusiv nur bei Alternate bestellbar.

2400MHz: https://www.alternate.de/Thermaltake/DIMM-8GB-DDR4-2400-Arbeitsspeicher/html/product/1544200?event=search

2666MHz: https://www.alternate.de/Thermaltake/DIMM-8-GB-DDR4-2666-Arbeitsspeicher/html/product/1544201?event=search

 

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

Newsletter-Anmeldung