Patriot Viper Steel - Giftiger DDR4 RAM

logo PatriotPatriot hat mit der Viper Steel Serie neuen DDR4 RAM angekündigt. Nicht zu unrecht wird er mit Extreme Performance betitelt. Die Taktraten liegen nämlich bei bis zu 4400 MHz.

 

 

 

Patriot Viper Steel 1

Patriot Viper Steel DDR4 Extreme-Performance lautet die vollständige Bezeichnung der neuen Speichermodule des Herstellers. Aus dieser lässt sich bereits einiges schließen. So ist der Heatspreder der Module Stahlgrau gehalten und trägt mittig den Schlangenkopf der Viper-Serie. Es ist die Rede davon, dass die Neuentwicklung die Abwärme besonders effektiv ableiten soll. Extreme-Performance darf der RAM aus dem Grund tragen, da es sich um die schnellsten je vorgestellten Module des Herstellers handelt. Stolze 4400 MHz Takt liefern der RAM maximal. Die Speichertimings liegen dann bei CL 19-19-19-19-39 bei 1,45V Spannung.

Patriot Viper Steel 2  Patriot Viper Steel 2

Als 16 GB Kit mit zwei 8 GB Riegeln ist der Patriot Viper Steel aber auch mit 3200 MHz, 3866 MHz, 4000 MHz und 4133 MHz erhältlich. Als einzelnes Modul wird er mit 3000 MHz angeboten.

 

 

Verfügbarkeit und Preise

Einzige Information zu der Verfügbarkeit ist, dass sich die neuen Patriot Viper Steel im Zulauf befinden und bald im Handel erscheinen werden. Preise wurden noch nicht verkündet.

 

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

Newsletter-Anmeldung