KLEVV Cras X RGB und Bolt X zeigen sich

logo klevvGleich zwei neue Modelle kündigt KLEVV an. Wie man dem Namen entnehmen kann, besitzt der CRAS X RGB eine Beleuchtung. Der BOLT X verzichtet auf diese, kommt aber grundsätzlich mit einem ähnlichen Design daher.

KLEVV ist vermutlich nicht jedem ein Begriff. Es handelt sich dabei um ein Tochterunternehmen des Speicherhersteller Essencore aus Korea mit Fokus auf schickem RAM mit hoher Geschwindigkeit. Den ersten Punkt sollten die CRAS X RGB und BOLT X auf den ersten Blick bestätigen können.

KLEVV CRAS X RGB

Der RAM dieser Serie ist mit 2x 8GB und 2x 16GB erhältlich. Die Frequenz liegt entweder bei 3200MHz oder 3466MHz. Neben dem Speed soll aber auch die Ästhetik nicht zu kurz kommen. Auf der Oberseite sind RGB Dioden angebracht die das Top in fließende Farbverläufe tauchen. Gesteuert werden die LEDs via Software der Mainboardhersteller.

 Klevv CRAS X RGB

 

KLEVV BOLT X

Bei diesem sogenannten Gaming RAM hat man etwas mehr Auswahl. Es sind Modulgrößen von 4GB, 8GB und 16GB erhältlich. Die Geschwindigkeit bewegt sich zwischen 2666MHz und 3200MHz. Auf das RGB Modul wird zwar verzichtet, jedoch ist der Heatspreader identisch zum CRAS X RGB gestaltet.

 Klevv BOLT X

 

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Corsair Dominator Platinum RGB 32GB DDR4-3200

      Test: Corsair Dominator Platinum RGB 32GB DDR4-3200Bereits auf der CES 2019 konnte man einen Blick auf die neuen Corsair Dominator Platinum RGB erhaschen. Dort stellte der Hersteller den Premium RAM im Zusammenhang mit den neuen Capallix...

    • Kaufberatung: Gaming PC bis 650€

      Kaufberatung: Gaming PC bis 650€Das zweite Gaming System unserer Kaufberatung darf sich über ein Budget von maximal 650€ erfreuen. Hier gibt es im Vergleich zum 500€ System mehr CPU-Leistung, mehr RAM sowie auch eine...

    • Test: Thermaltake A500 TG

      Test: Thermaltake A500 TGAluminium für die Premium-Klasse - Thermaltake brachte im Oktober 2018 das TT A500 TG auf den Markt. Das Gehäuse hat neben zwei großzügigen Tempered-Glas-Elemente eine Front aus...

    • Test: Cherry MX Board 1.0 Backlight

      Test: Cherry MX Board 1.0 BacklightDie MX-Serie der Tastaturen aus dem Hause Cherry wächst: mit dem MX Board 1.0 Backlight bringt der Hersteller ein weiteres Keyboard auf den Markt, dass den grundlegenden Anforderungen gerecht...

    • Test: Corsair Carbide 275Q

      Test: Corsair Carbide 275QAuf der CES 2019 vorgestellt und heute im Test: Der Corsair Carbide 275Q Miditower - was ist an der Quiet-Version anders? Statt mit einem Tempered-Glas-Element hat man den Tower auf...

Newsletter-Anmeldung