GeiL Super Luce RGB Sync TUF Gaming Alliance – RGB meets Camouflage

logo GEiLGeiL Super Luce RGB RAM ist bereits länger am Markt vorhanden. Nun hat sich der Hersteller sozusagen der TUF Gaming Alliance angeschlossen, indem man ein passendes Modell für die Gaming Serie von ASUS entwickelt hat.

 

GeiL Super Luce RGB Ync TUF Gaming Alliance 2

Unterhalb des markanten RGB Bereichs befindet sich nun mittig ein Camouflage-Muster, welches die Zugehörigkeit symbolisieren soll. Insgesamt muss man aber schon sagen, dass die Anpassung sehr moderat ausfällt und nicht wie bei anderen Produkten das schwarz-gelbe Design prägnant platziert wurde. Natürlich kann die RGB Beleuchtung mittels ASUS AURA synchronisiert werden, was bei vielen ASUS TUF Mainboards zur Ausstattung gehört. 12 Effekte sind auf der RGB Beleuchtung des Speichers wählbar, ebenso, wie es bei den Platinen auch der Fall ist.

GeiL Super Luce RGB Ync TUF Gaming Alliance 3 GeiL Super Luce RGB Ync TUF Gaming Alliance 4

Der Speicher ist immer als Dual-Kit erhältlich und die Frequenzen bewegen sich zwischen 2400 und 3200 MHz. Die Kits umfassen dabei 8GB (2x 4GB) oder 16GB (2x 8GB) und sind für alle aktuellen Intel-Chipsätze abgestimmt. Als Zielgruppe nennt der Hersteller Mainstream-Gamer, so wie es ASUS auch mit der TUF-Serie vorsieht. Dennoch werden die DIMMS mittels GeiL DYNA 4 SLT DRAM IC and Memory Tester auf Funktion überprüft, damit die solide Performance garantiert werden kann. Preise und Verfügbarkeit wurden noch nicht kommuniziert.

GeiL Super Luce RGB Ync TUF Gaming Alliance 1

 

Quelle: GeiL via TechPowerUp

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: beyerdynamic MMX 300

      Test: beyerdynamic MMX 300High-End Kopfhörer aus Deutschland? Den meisten sollte hier direkt der Name beyerdynamic in den Sinn kommen. Aber nicht nur gewöhnlich Kopfhörer laufen beim Hersteller vom Band, auch...

    • Test: Corsair Force Series MP300 480GB

      Test: Corsair Force Series MP300 480GBDie NAND Preise purzeln munter weiter, weshalb auch größere SSDs in vernünftige Preisregionen rutschen. Neben der Produktions- und Nachfragebedingten Preisregulierung, ist es auch über...

    • Test: Lian Li Strimer 8-Pin PCIe

      Test: Lian Li Strimer 8-Pin PCIeLian Li hat die zweite Runde eingeleitet. Wobei? Natürlich bei den leuchtenden Kabelverlängerungen. Mit dem Lian Li Strimer 8-Pin PCIe kann man nun auch seine Grafikkarte mit RGB-Kabeln...

    • XXL-Guide: Mesh-WLAN vorgestellt und im Performance-Check

      XXL-Guide: Mesh-WLAN vorgestellt und im Performance-CheckZuhause unzufrieden mit der WLAN Abdekung und du suchst nach Abhilfe? Eine Lösung könnte ein sogenanntes Mesh-Netzwerk darstellen. Da der Markt relativ unübersichtlich ist und...

    • Test: Thermaltake Level 20 VT

      Test: Thermaltake Level 20 VTWer auf Glas und RGB-Beleuchtung im und am PC steht, der wird um einen Besuch bei Thermaltake nicht herumkommen. Auch wenn man nicht der Trendsetter war, so ist man doch für Glas- und...

kalender grafik klein

Newsletter-Anmeldung