Patriot Viper LED vorgestellt – DDR4 RAM mit Beleuchtung

logo PatriotAuch Patriot hat erkannt, dass bei immer mehr Custom PCs die Optik zählt. Daher wurde mit den Patriot Viper LED eine Serie vorgestellt, welche nicht nur leistungstechnisch dem Zeitgeist entspricht, sondern durch die beleuchteten Heatspreader auch optisch zeitgemäß agiert.

Patriot Viper LED 3 Patriot Viper LED 6 Patriot Viper LED 7 Patriot Viper LED 8

Eine RGB Beleuchtung kommt dabei nicht zum Einsatz, sondern wahlweise eine rote oder weiße Beleuchtung. Der Unterschied der beiden Modelle wird erst dann ersichtlich, wenn der PC läuft.

Patriot Viper LED 2 Patriot Viper LED 1

Die Beleuchtung soll nicht nur sich selber ins Licht rücken, sondern auch die umliegende Hardware. Auch der Aluminium Heatspreader soll einen dekorativen Mehrwert bieten, aber auch dem eigentlichen Zweck, der Kühlung der Riegel, dienen.

Patriot Viper LED 13 Patriot Viper LED 5

Die Speichermodule selber wurden für alle aktuellen Chipsätze, also Intel 100- / 200- / 300- oder die AMD 300-Serie, optimiert. Um die perfekte Kombination anbieten zu können, sind verschiedene Kits mit 2x 4GB, 4x 4GB oder 2x 8GB erhältlich. Die Frequenzen bewegen sich zwischen 2400MHz und 3600MHz. Alle erhältlichen Kits samt aktueller Preisen sind der folgenden Tabelle zu entnehmen.

VIPER LED DRAM – RED

Artikelnummer

Kapazität

Frequenz

Timing

Spannung

Preis

PVLR416G300C5K

16GB (2x 8GB)

3000 MHz

CL15

1.35V

190€

PVLR48G300C5K

8 (2x 4GB)

3000 MHz

CL15

1.35V

115€

PVLR416G266C5K

16GB (2x 8GB)

2666 MHz

CL15

1.2V

191€

PVLR416G240C4K

16GB (2x 8GB)

2400 MHz

CL14

1.2V

191€

VIPER LED DRAM – White

Artikelnummer

Kapazität

Frequenz

Timing

Spannung

Preis

PVLW416G360C6K

16GB (2x 8GB)

3600 MHz

CL16

1.35V

228€

PVLW416G320C6K

16GB (2x 8GB)

3200 MHz

CL16

1.35V

203€

PVLW416G240C4K

16GB (2x 8GB)

2400 MHz

CL14

1.2V

191€

 

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Sennheiser GSX 1000

      Test: Sennheiser GSX 1000Mit dem Sennheiser GSX 1000 hat seit längerer Zeit mal wieder ein "Soundkarte" die Redaktion erreicht. Genau genommen bezeichnet der Hersteller das Gerät als Audioverstärker, welcher für den PC und Mac...

    • Test: Sharkoon PureWriter RGB

      Test: Sharkoon PureWriter RGBProdukte der Firma Sharkoon konnten wir in der jüngeren Vergangenheit schon des Öftere an dieser Stelle begrüßen. Egal ob die Gaming Maus Skiller SGM2, das Headset Skiller SGH3 oder das...

    • Test: Fractal Design Define S2

      Test: Fractal Design Define S2Fractal Design setzt inzwischen auch auf Tempered-Glas-Elemente an den eigenen Gehäusen. Mit dem Fractal Design Define S2 präsentierte der Hersteller bereits vor einiger Zeit den...

    • Test: Lioncast LX55 (USB) Gaming Headset

      Test: Lioncast LX55 (USB) Gaming HeadsetAuf der Basis eines Headsets hat Lioncast gleich zwei neue Geräte entwickelt. Das Lioncast LX55 arbeitet dabei als analoges Stereo Headset, während das Lioncast LX55 USB mit einer USB...

    • Test: Corsair Carbide 678C

      Test: Corsair Carbide 678C123? Nein, 678! Corsair erweitert am 12.03.2019 die Carbide Serie mit dem 678C. Das hochpreisige Gehäuse verspricht mit insgesamt drei Lüftern eine optimale Kühlung. Das große...

Newsletter-Anmeldung