Patriot Viper LED vorgestellt – DDR4 RAM mit Beleuchtung

logo PatriotAuch Patriot hat erkannt, dass bei immer mehr Custom PCs die Optik zählt. Daher wurde mit den Patriot Viper LED eine Serie vorgestellt, welche nicht nur leistungstechnisch dem Zeitgeist entspricht, sondern durch die beleuchteten Heatspreader auch optisch zeitgemäß agiert.

Patriot Viper LED 3 Patriot Viper LED 6 Patriot Viper LED 7 Patriot Viper LED 8

Eine RGB Beleuchtung kommt dabei nicht zum Einsatz, sondern wahlweise eine rote oder weiße Beleuchtung. Der Unterschied der beiden Modelle wird erst dann ersichtlich, wenn der PC läuft.

Patriot Viper LED 2 Patriot Viper LED 1

Die Beleuchtung soll nicht nur sich selber ins Licht rücken, sondern auch die umliegende Hardware. Auch der Aluminium Heatspreader soll einen dekorativen Mehrwert bieten, aber auch dem eigentlichen Zweck, der Kühlung der Riegel, dienen.

Patriot Viper LED 13 Patriot Viper LED 5

Die Speichermodule selber wurden für alle aktuellen Chipsätze, also Intel 100- / 200- / 300- oder die AMD 300-Serie, optimiert. Um die perfekte Kombination anbieten zu können, sind verschiedene Kits mit 2x 4GB, 4x 4GB oder 2x 8GB erhältlich. Die Frequenzen bewegen sich zwischen 2400MHz und 3600MHz. Alle erhältlichen Kits samt aktueller Preisen sind der folgenden Tabelle zu entnehmen.

VIPER LED DRAM – RED

Artikelnummer

Kapazität

Frequenz

Timing

Spannung

Preis

PVLR416G300C5K

16GB (2x 8GB)

3000 MHz

CL15

1.35V

190€

PVLR48G300C5K

8 (2x 4GB)

3000 MHz

CL15

1.35V

115€

PVLR416G266C5K

16GB (2x 8GB)

2666 MHz

CL15

1.2V

191€

PVLR416G240C4K

16GB (2x 8GB)

2400 MHz

CL14

1.2V

191€

VIPER LED DRAM – White

Artikelnummer

Kapazität

Frequenz

Timing

Spannung

Preis

PVLW416G360C6K

16GB (2x 8GB)

3600 MHz

CL16

1.35V

228€

PVLW416G320C6K

16GB (2x 8GB)

3200 MHz

CL16

1.35V

203€

PVLW416G240C4K

16GB (2x 8GB)

2400 MHz

CL14

1.2V

191€

 

Quelle: Pressemeldung

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (2 Antworten).
Gesendet: 19 Dez 2017 03:04 von Scarecrow1976 #13365
Scarecrow1976s Avatar
Das Design ist echt gelungen und würde echt super in mein System passen :) :woohoo:
Gesendet: 23 Dez 2017 11:03 von EinserAbschlussBaumschule #13417
EinserAbschlussBaumschules Avatar
Wenn Arbeitsspeicher allgemein nur nicht so teuer wäre :(

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: be quiet! Dark Rock Pro 4

      Test: be quiet! Dark Rock Pro 4Abermals hat man die Dark Rock Pro Reihe fortgeführt. Nachdem der Dark Rock Pro 3 etwa vier Jahre lang die Vormachtstellung des Lineups inne hatte, konnte man schon davon sprechen, dass es...

    • Test: Cooler Master MasterAir G100M

      Test: Cooler Master MasterAir G100MAuf der CES 2018 zeigte Cooler Master mehrere Produkte die verstärkt mit RGB ausgerüstet wurden. Von den betreffenden Gehäusen steht noch ein Test aus, von den Kühlern hatten wir bereits den...

    • Test: TT Premium X1 RGB Tastatur

      Test: TT Premium X1 RGB TastaturThermaltake gehört zu den ersten Firmen, die sich dem RGB-Trend angenommen haben und bisher unterschiedlichste RGB-Produkte auf den Markt gebracht haben wozu insbesonders auch Tastaturen und...

    • Kurztest: Corsair Carbide SPEC-OMEGA RGB

      Kurztest: Corsair Carbide SPEC-OMEGA RGBAuf der CES 2018 stellte der Corsair das Obsidian 500D und Carbide SPEC-OMEGA vor, von denen wir bereits beide Modelle getestet haben. Klammheimlich wurde vom zweitgenannten aber noch...

    • Test: MSI Z370 Tomahawk

      Test: MSI Z370 TomahawkMit dem vorliegenden Probanden klettern wir auf der Leiter des Lineups von MSI eine kleine Stufe nach oben. Das MSI Z370 Tomahawk ist aber dennoch eher als günstig einzustufen. Vergleicht...

Newsletter-Anmeldung