Limitierte Edition: Corsair DOMINATOR PLATINUM Special Edition Torque DDR4-RAM

logo corsairCorsair bietet mittlerweile eine große Palette an Arbeitsspeicher-Modellen an, unter anderem die Dominator-Reihe. Nun präsentiert man ein neues Sondermodell mit einem besonderen, sportlichen Design, welches man aus dem Motorsport kennt.

 

Corsair Dominator SE Torque 1

Die neuen DOMINATOR PLATINUM Special Edition Torque sollen vor allem durch ein einzigartiges Design aber auch eine hohe Geschwindigkeit punkten. Man möchte so das bekannte Design der DDR4-Riegel mit der Ästhetik eines Hochleistungsmotors verbinden. Dazu hat man sich für den Flammeffekt entschieden, der den Kühlkörper ziert. Gefertigt ist dieser aus schwarzem gebürstetem Aluminium, „on Top“ gibt es eine LED-Beleuchtung sowie orangene Farbakzente. Um die Exklusivität des Kits zu verdeutlichen hat Corsair individuelle Nummern eingravieren lassen.

Jeder Speicherriegel ist vollständig mit den aktuellen Chipsätzen von Intel (X99 und 200er-Serie) kompatibel. Dazu bieten die Kits ein versichertes Overclocking-Potenzial von mindestens 3.600 MHz.

Corsair Dominator SE Torque 2 Corsair Dominator SE Torque 3

Zur Markteinführung hat Corsair einen bekannten Modder beauftragt einen Casemod zu kreieren, der die neuen Speicherriegel besonders hervorstechen lässt. Lee Harrington hat sich dabei für eine Hommage an die bekannten Hot Rods der 60er-Jahre entschieden – hier ein Eindruck davon.

Corsair Dominator SE Torque Mod

Das Corsair DOMINATOR PLATINUM Special Edition Torque ist exklusiv im CORSAIR Webstore erhältlich und liegt preislich bei 449,99 EUR UVP (32 GB (2x 16 GB), DDR4-3200) sowie 499,99 EUR UVP (32 GB (4x 8 GB, DDR4-3200).

Quelle: Pressemitteilung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Corsair Dominator Platinum RGB 32GB DDR4-3200

      Test: Corsair Dominator Platinum RGB 32GB DDR4-3200Bereits auf der CES 2019 konnte man einen Blick auf die neuen Corsair Dominator Platinum RGB erhaschen. Dort stellte der Hersteller den Premium RAM im Zusammenhang mit den neuen Capallix...

    • Kaufberatung: Gaming PC bis 650€

      Kaufberatung: Gaming PC bis 650€Das zweite Gaming System unserer Kaufberatung darf sich über ein Budget von maximal 650€ erfreuen. Hier gibt es im Vergleich zum 500€ System mehr CPU-Leistung, mehr RAM sowie auch eine...

    • Test: Thermaltake A500 TG

      Test: Thermaltake A500 TGAluminium für die Premium-Klasse - Thermaltake brachte im Oktober 2018 das TT A500 TG auf den Markt. Das Gehäuse hat neben zwei großzügigen Tempered-Glas-Elemente eine Front aus...

    • Test: Cherry MX Board 1.0 Backlight

      Test: Cherry MX Board 1.0 BacklightDie MX-Serie der Tastaturen aus dem Hause Cherry wächst: mit dem MX Board 1.0 Backlight bringt der Hersteller ein weiteres Keyboard auf den Markt, dass den grundlegenden Anforderungen gerecht...

    • Test: Corsair Carbide 275Q

      Test: Corsair Carbide 275QAuf der CES 2019 vorgestellt und heute im Test: Der Corsair Carbide 275Q Miditower - was ist an der Quiet-Version anders? Statt mit einem Tempered-Glas-Element hat man den Tower auf...

Newsletter-Anmeldung