Creative präsentiert Hitz-Headset-Serie

Creative präsentiert sein neuestes Lineup an Headsets – jedes davon soll ideal für den Einsatz unterwegs sein. Die neuen Creative Hitz Headsets bestehen aus drei On-Ear sowie einem In-Ear-Kopfhörer und verfügen alle über ein integriertes Mikrofon für Anrufe. Darüber hinaus kommen sie auch im neuen signifikanten Triangel-Design des Klangexperten daher. Die Produktlinie wird es in vielen verschiedenen Farben geben – für jeden Geschmack das passende.

Den Anfang der Hitz-Serie macht das Creative Hitz MA350 In-Ear-Headset. Für absoluten Tragegenuss sorgen das leichte Gewicht und die Ohrstöpsel, die es in drei verschiedenen Größen gibt. Die verbauten 9mm-Treiber bieten ausreichend Power und geben Bässe und Mitten detailliert wieder. Das Creative Hitz MA350 Headset wird in vier verschiedenen Farben erhältlich sein – Rot-Weiß, Rot-Schwarz, Blau-Schwarz und Grün-Weiß.

Creative MA350 Black Red

 

Das Einsteigermodell der On-Ear-Kopfhörer im neuen Portfolio ist das Creative Hitz MA2300. Es verfügt über leistungsstarke 30mm-Treiber. Ist der Kopfhörer einmal nicht in Gebrauch, lässt er sich im Handumdrehen zusammenfalten und einfach verstauen. Für langanhaltenden Tragekomfort sind weiche Ohrpolster verbaut. Das Creative Hitz MA2300 Headset kommt in den Farben Schwarz-Silber, Weiß-Silber, Rot-Schwarz und Blau-Schwarz.

Creative-MA2400-allDas Premium-Modell der Hitz-Reihe ist der Creative Hitz MA2600. Für einen eindrucksvollen und ausgewogenen Klang sorgen die erstklassigen 40mm-Treiber. Einen besonders langanhaltenden Tragekomfort garantierten die weichen Kunstleder-Ohrpolster. Optisch erscheint das Premium-Modell in den Farben Schwarz oder Weiß zeitlos und stilsicher. Und wer das Headset tatsächlich einmal abnehmen will, kann auch das Creative Hitz MA2600 einfach zusammenlegen und im Rucksack oder der Handtasche verstauen.

Creative-MA2600-all

 

Preise:

Creative Hitz MA350 – EUR 39,99
Creative Hitz MA2300 – EUR 39,99
Creative Hitz MA2400 – EUR 49,99
Creative Hitz MA2600 – EUR 69,99
Quelle: Creative
Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Thermaltake A500 TG

      Test: Thermaltake A500 TGAluminium für die Premium-Klasse - Thermaltake brachte im Oktober 2018 das TT A500 TG auf den Markt. Das Gehäuse hat neben zwei großzügigen Tempered-Glas-Elemente eine Front aus...

    • Test: Cherry MX Board 1.0 Backlight

      Test: Cherry MX Board 1.0 BacklightDie MX-Serie der Tastaturen aus dem Hause Cherry wächst: mit dem MX Board 1.0 Backlight bringt der Hersteller ein weiteres Keyboard auf den Markt, dass den grundlegenden Anforderungen gerecht...

    • Test: Corsair Carbide 275Q

      Test: Corsair Carbide 275QAuf der CES 2019 vorgestellt und heute im Test: Der Corsair Carbide 275Q Miditower - was ist an der Quiet-Version anders? Statt mit einem Tempered-Glas-Element hat man den Tower auf...

    • Kaufberatung: Gaming PC bis 500€

      Kaufberatung: Gaming PC bis 500€Zeit für einen neuen Gamer-PC? In unserer neuen Kategorie präsentieren wir euch unsere Empfehlungen für Setups einer bestimmten Preisklasse. Im Fokus steht dabei immer die maximale...

    • Test: HyperX Pulsefire Core und Fury S

      Test: HyperX Pulsefire Core und Fury SHyperX gehört seit langen zu den Größen im PC Peripherie Markt. Neben den mehrfach ausgezeichneten Cloud Headsets, gesellen sich unterschiedliche Tastaturen, Mäuse und auch Mauspads zum...

Newsletter-Anmeldung