Speedlink Gravity Carbon RGB - Leuchtendes Soundsystem

Das Speedlink Gravity Carbon RGB ist ein 2.1 Soundsystem, welches nicht nur ordentlich was auf die Ohren geben soll, sondern auch auf die Augen. Die Carbon Optik wird durch ein RGB-Beleuchtung mit verschiedenen Modi unterstützt.

 

Speedlink Gravity Carbon RGB

Mit dem Speedlink Gravity Carbon RGB will der Hersteller ein Soundsystem mit der besonderen Optik anbieten. Um dies zu erreichen hat man die  Lautsprecher-Gehäuse mit einer Carbon-Oberfläche versehen. Doch damit nicht genug. Sowohl die beiden Lautsprecher, als auch der Subwoofer sind mit einer farbenfrohen RGB-Beleuchtung ausgestattet. Diese lässt sich am Subwoofer zwischen sechs Modi (Farbverlauf, Mehrfarbig statisch, Farbatmung, Einfarbig statisch, Aus, Im Takt) verstellen. Neben der Optik soll das 2.1 Soundsystem aber auch klanglich überzeugen.In den Satelliten sind dazu je ein 3" und im Subwoofer ein 6,5" Treiber verbaut. Spezifiziert ist das System mit 60W RMS. Angebunden wird es entweder per3,5mm Klinke-Kabel oder per Bluetooth.

 

Verfügbarkeit und Preis

Das Speedlink Gravity Carbon RGB ist ab sofort zu einer UVP von 99,99€ erhältlich.

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Vorstellung: NZXT CAM 4.0 Software

      Vorstellung: NZXT CAM 4.0 SoftwareEs ist noch gar nicht so lange her, dass wir die NZXT CAM Software umfangreich vorgestellt haben. Da der Hersteller die Software überarbeitet hat und das NZXT Test-Setup noch beinahe in selber...

    • Test: ASUS ROG Strix Scope

      Test: ASUS ROG Strix ScopeGamingtastaturen liegen im Trend (...) damit das auch so bleibt, erweitert ASUS die ROG Strix Serie um das Scope-Modell. Neben RGB-Beleuchtung und gebürsteter Aluminiumoberfläche ist es...

    • Test: Arctic Liquid Freezer II 240

      Test: Arctic Liquid Freezer II 240Die Arctic Liquid Freezer II 240 hat schon ein Weilchen auf sich warten lassen, hat der Vorgänger bereits ~4 Jahre auf dem Buckel. Das Konzept der All-In-One-Wasserkühlung wurde jedoch...

    • Test: MSI B450 Tomahawk Max

      Test: MSI B450 Tomahawk MaxMitte des Jahres 2019 hat MSI neue Mainboards angekündigt, welche sich von einigen vorherigen Modellen nur geringfügig unterscheiden. Um eine höhere Kompatibilität mit den verschiedenen...

    • Test: HyperX Cloud Alpha S

      Test: HyperX Cloud Alpha SDas HyperX Cloud Alpha S ist eine Weiterentwicklung des non-S. Im Gegensatz zu diesem hat man das Headset mit einer Bassverstellung versehen und legt dem Lieferumfang eine USB-Soundkarte...

kalender grafik klein

Newsletter-Anmeldung