Audio Technica ATH-G1 und ATH-G1WL - Gaming Headsets für hohe Ansprüche

Audio Technica hat sich den ATH-M50x Studiokopfhörer als Vorlage geschnappt und von diesem ausgehend die beiden Gaming-Headsets Audio Technica ATH-G1 und ATH-G1WL entwickelt, welche beide auch hohen Ansprüchen genügen sollen.

 

 

Audio Technica ATH-G1

Bei dieser Version handelt es sich um ein analoges Headset, es wird also per 3,5mm Klinke angebunden. Am Ende des Kabels befindet sich ein vierpoliger Klinke-Stecker, sodass sich das Headset auch für Konsolen  (PS4, XBox One etc.) und Smart-Devices eignet. Verfügt man noch über ein älteres PC Gehäuse mit separatem Mikrofon-Eingang und Kopfhörer-Ausgang, sorgt der beiliegende Adapter für Kompatibilität. Für die Audioausgabe sorgen 45mm Treiber, welche für Studioqualität sorgen sollen. Damit die Kraft der Kopfhörer an allen Zuspielern voll zur Geltung kommt, sind sie mit 1300mW Eingangskapazität belegt. Das Bügelmikrofon ist abnehmbar und Anleihen der weitverbreiteten Rundmikrofone erhalten. Durch die Hypercardioid-Richtcharakteristik soll es Nebengeräusche wie Tastatur-Anschläge gut herausfiltern und perfekt auf Kommunikation abgestimmt sein. Die Konstruktion ist insgesamt sehr luftig gehalten, was auch auf die Ohrpolster zutreffen soll.

audio technica ath g1 1

 

Audio Technica ATH-G1WL

Das ATH-G1WL ist die kabellose Variante des ATH-G1. Klänge werden hier per 2.4 GHz übertragen, der passende Dongle liegt natürlich bei. Die Verbindung soll eine geringe Latenz vorweisen. Mit vollem Akku ist die Rede von 15h Spielzeit, was auch für längere Sessions ausreichen sollte. Es kann aber auch während des Betriebs geladen werden. Die Audio- und Mikrofonbestückung ist identisch zur analogen Variante, jedoch wird hier auch ein virtueller Raumklang geboten. Dem Headset liegen zudem Ersatz-Polster für die Ohren bei.

audio technica ath g1wl 1 audio technica ath g1wl 2 audio technica ath g1wl 3

 

 

Verfügbarkeit und Preis

Audio Technica ATH-G1 und ATH-G1WL sind ab Juli 2019 zu einer UVP von 179€ bzw. 259€ erhältlich.

 

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

Newsletter-Anmeldung