Lioncast LX55 - Nachfolger in zwei Optionen

logo lioncastLioncast hat den Nachfolger des Lioncast LX50 Headsets vorgestellt. Das Lioncast LX55 wurde weitgehend überarbeitet und ist nun als LX55 USB auch mit USB Anschluss, viertuellem 7.1 und RGB Beleuchtung erhältlich.

 

Lioncast LX55 1  Lioncast LX55 1

Das Lioncast LX55 könnte sozusagen der Nachfolger des LX50 sein, während das LX55 USB auch viele Parallelen zum Lioncast LX30 hat. Während das LX55 nämlich nur per Klinke verbunden werden kann, kann das LX55 USB auch per USB angeschlossen werden. Der Vorteil des Klinke-Geräts liegt in der hohen Kompatibilität mit PC, Smart Devices und Konsolen, während der Vorteil des USB Geräts beim integrierten DAC, also der gleichbleibenden Signalwandlung, liegt. Desweiteren bietet das LX55 USB auch virutellen 7.1 Klang sowie eine RGB Beleuchtung. In beiden LX55 Modellen arbeiten 53mm große Neodym-Treiber, welche den Headset ein Frequenzband von 20 Hz bis 20 kHz ermöglichen sollen. 

 Lioncast LX55 USB 1 Lioncast LX55 USB 1 Lioncast LX55 USB 1

Auch am Gehäuse hat man gearbeitet. Die starre aufhängung der Ohrmuscheln ist einer flexiblen gewichen, welche man in ähnlicher Weise z. B. auch beim beyerdynmic Custom Game wiederfindet. Die Gehäuse sind aus Metall und bei den Poslstern kommt Memory-Foam zum Einsatz. Das Gewicht für das LX55 liegt in Summe bei 305g. Das LX55 USB packt 20g mehr auf die Wage. Kabel und Mikrofon sind bei beiden Modellen abnehmbar.

Verfügbarkeit und Preise

Lioncast LX55 und LX55 USB sind ab sofort auf der Seite des Herstellers erhältlich. Die UVP liegt bei 59,95€ bzw. 79,95€.

 

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Sennheiser GSX 1000

      Test: Sennheiser GSX 1000Mit dem Sennheiser GSX 1000 hat seit längerer Zeit mal wieder ein "Soundkarte" die Redaktion erreicht. Genau genommen bezeichnet der Hersteller das Gerät als Audioverstärker, welcher für den PC und Mac...

    • Test: Sharkoon PureWriter RGB

      Test: Sharkoon PureWriter RGBProdukte der Firma Sharkoon konnten wir in der jüngeren Vergangenheit schon des Öftere an dieser Stelle begrüßen. Egal ob die Gaming Maus Skiller SGM2, das Headset Skiller SGH3 oder das...

    • Test: Fractal Design Define S2

      Test: Fractal Design Define S2Fractal Design setzt inzwischen auch auf Tempered-Glas-Elemente an den eigenen Gehäusen. Mit dem Fractal Design Define S2 präsentierte der Hersteller bereits vor einiger Zeit den...

    • Test: Lioncast LX55 (USB) Gaming Headset

      Test: Lioncast LX55 (USB) Gaming HeadsetAuf der Basis eines Headsets hat Lioncast gleich zwei neue Geräte entwickelt. Das Lioncast LX55 arbeitet dabei als analoges Stereo Headset, während das Lioncast LX55 USB mit einer USB...

    • Test: Corsair Carbide 678C

      Test: Corsair Carbide 678C123? Nein, 678! Corsair erweitert am 12.03.2019 die Carbide Serie mit dem 678C. Das hochpreisige Gehäuse verspricht mit insgesamt drei Lüftern eine optimale Kühlung. Das große...

Newsletter-Anmeldung