Cooler Master MH751 & MH752 Headsets vorgestellt

logo coolermasterCooler Master hat zwei neue Headsets vorgestellt. Der Aufbau der beiden Geräte ist nahzu identisch, denn sie unterscheiden sich nur durch den Anschluss bzw. ein Feature. Das MH751 wird per Klinke angeschlossen, während das MH752 auch per USB angeschlossen werden kann und 7.1 Surround Sound bieten soll.

Cooler Master MH751 und MH752 Headset 3

Das Cooler Master MH751 und MH752 soll für einen langen Gaming-Einsatz konzepiert worden sein. Dicke, weiche Ohrmuscheln sowie eine leichte Konstrtuktion sollen hier dienlich sein. Der Fokus auf ein geringes Gewicht zeigt sich bei den Spezifikationen. Das MH751 wiegt 280/250g und das MH752 wiegt 340/250g (mit/ohne Kabel). Beim Design hat man bewusst auf eine dezente Optik gesetzt und verzichtet auf RGB Beleuchtung.

Cooler Master MH751 und MH752 Headset 4 Cooler Master MH751 und MH752 Headset 4 Cooler Master MH751 und MH752 Headset 4

Für die Klangwiedergabe wird in beiden Geräten auf 40mm Neodym Treiber gesetzt, welche eine Frequenz von 20Hz bis 20kHz abspielen sollen. Die Impedanz liegt bei 26 Ohm. Zur Komminikation ist ein abnehmbares Omnidirektionales Mikrofon vorhanden. Der Unterschied der beiden Geräte liegt beim Anschluss. Das MH751 wird klassisch per 3,5mm Klinke angeschlossen. Das MH752 kann man zusätzlich per USB anschließen. Die USB Soundkarte verfügt zudem über virtuellen 7.1 Surround Sound.

 

Verfügbarkeit und Preise

Beide Headsets sind bereits gelistet. Der Preis des Cooler Master MH751 liegt aktuell bei 79,90€, der des MH752 bei 99,90€.

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Corsair Nightsword RGB

      Test: Corsair Nightsword RGBNeben der Corsair M55 RGB Pro veröffentlichte der Hersteller gleichzeitig eine weitere, komplett neue Gaming-Maus: die Corsair Nightsword RGB. Die damit siebte Maus des Herstellers in...

    • Test: Cooler Master MasterBox Q500L

      Test: Cooler Master MasterBox Q500LKlein, kompakt und allseits modular - mit der MasterBox Q500L nimmt CoolerMaster sich einem neuen Trend an. Minimalistische Designs hat es vorerst nur für ITX-Setups gegeben, nun versucht...

    • Test: MSI Z390-A Pro

      Test: MSI Z390-A ProWill man seinen Intel Core Prozessor der neunten Generation übertakten, braucht es eine K-CPU sowie ein Mainboard mit Z-Chipsatz. Die Mainboards mit dem Z390 Chipsatz lassen sich diese...

    • Test: Cooler Master MK850

      Test: Cooler Master MK8502019 ist das Jahr der Tastaturen für Cooler Master. Mit der SK-Serie (z. B. Cooler Master SK630) zeigt man nach Corsair (Corsairs K70 RGB Mk.2 Low Profile) die ersten Eingabegeräte mit Cherry MX Low...

    • Test: Corsair M55 RGB Pro

      Test: Corsair M55 RGB ProWas diese Kategorie angeht, könnte es bei Corsair lauten "weiter geht die wilde Fahrt". Denn mit der Corsair M55 RGB Pro präsentiert der Hersteller bereits die sechste neue Maus im Jahr...

Newsletter-Anmeldung