ROCCAT Score – In-Ear Kopfhörer mit Dual-Treibern für Gamer

logo roccatGaming In-Ear Kopfhörer sind durchaus als speziell zu betrachten. Damit der Nutzer mit dem ROCCAT Score voll auf seine Kosten kommt, verbaut der Hersteller im Inneren zwei Treiber pro Seite, wodurch der Klang den großen Kopfhörern in nichts nachstehen soll.

 

Roccat Score 2

Der Hersteller betont, dass die Soundperformance der Score im Fokus stand. Daher entschied man sich für einen Dual-Treiber Aufbau. Ein 10mm großer Treiber sorgt für den Bass, während ein 6,8mm großer Treiber sich um die Höhen und Mitten kümmert. Eine sogenannte Akustikkammer führt die Frequenzbände (20Hz-20kHz) dann zusammen. Wie üblich, profitiert der Klang durch die passive Abschirmung.

Roccat Score 1 Roccat Score 3

Auch der Komfort soll sehr gut ausfallen. Aufgrund des geringen Gewichts sollen sie kaum spürbar sein. Memory-Form-Kabel und -Earplugs lassen die Stöpsel und Kabel an Ort und Stelle. Das integrierte Mikrofon setzt auf die sogenannte Real-Voice Technologie. Der Stummschalter dient auch zur Steuerung des Musikplayers. Insgesamt ist das Score somit nicht nur mobil, sondern auch am Rechner oder der Konsole nutzbar.

Verfügbarkeit und Preis

Das ROCCCAT Score ist ab sofort im hauseigenen Store für 69,99€ erhältlich.

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Sennheiser GSX 1000

      Test: Sennheiser GSX 1000Mit dem Sennheiser GSX 1000 hat seit längerer Zeit mal wieder ein "Soundkarte" die Redaktion erreicht. Genau genommen bezeichnet der Hersteller das Gerät als Audioverstärker, welcher für den PC und Mac...

    • Test: Sharkoon PureWriter RGB

      Test: Sharkoon PureWriter RGBProdukte der Firma Sharkoon konnten wir in der jüngeren Vergangenheit schon des Öftere an dieser Stelle begrüßen. Egal ob die Gaming Maus Skiller SGM2, das Headset Skiller SGH3 oder das...

    • Test: Fractal Design Define S2

      Test: Fractal Design Define S2Fractal Design setzt inzwischen auch auf Tempered-Glas-Elemente an den eigenen Gehäusen. Mit dem Fractal Design Define S2 präsentierte der Hersteller bereits vor einiger Zeit den...

    • Test: Lioncast LX55 (USB) Gaming Headset

      Test: Lioncast LX55 (USB) Gaming HeadsetAuf der Basis eines Headsets hat Lioncast gleich zwei neue Geräte entwickelt. Das Lioncast LX55 arbeitet dabei als analoges Stereo Headset, während das Lioncast LX55 USB mit einer USB...

    • Test: Corsair Carbide 678C

      Test: Corsair Carbide 678C123? Nein, 678! Corsair erweitert am 12.03.2019 die Carbide Serie mit dem 678C. Das hochpreisige Gehäuse verspricht mit insgesamt drei Lüftern eine optimale Kühlung. Das große...

Newsletter-Anmeldung