Creative Halo angekündigt - Tragbarer Bluetooth-Lautsprecher mit Lightshow

logo creativeTragbare Lautsprecher erfreuen sich einer hohen Beliebtheit. Der Markt bietet mittlerweile eine Vielzahl von Geräten, die es den Herstellern schwer macht, sich von der Masse abzuheben. Mit dem Creative Halo hat der Hersteller nun einen Bluetooth-Lautsprecher veröffentlich, der nicht nur etwas für die Ohren, sondern mit RGB-Beleuchtung auch etwas für die Augen bietet.

 

Creative Halo 4

Im ausgeschalteten Zustand wirkt der kleine Lautsprecher durch das anthrazite Nylongewebe und der hochglanzpolierten, spiegelnden Front bereits schick. Schaltet man ihn schließlich ein, so stellt sich der Überraschungseffekt ein. Denn in der Front sind RGB-LEDs mit bis zu 16,7mio Farben integriert, welche eine regelrechte Lightshow liefern können. Per Creative Xpectra-App kann aus 12 verschiedenen Presets gewählt werden.

Creative Halo 2 Creative Halo 1

Aber auch der Klang kommt nicht zu kurz. Zwei Vollspektrum-Treiber in einer großen Reflexionskammer sowie ein passiver Subwoofer sollen für einen dynamischen Klang mit satten Bässen sorgen. Medien können entweder per Klinkeneingang oder Bluetooth 4.2 zugespielt werden. Der Akku sorgt für bis zu 8 Stunden Audio-Wiedergabe.

 

Verfügbarkeit und Preis

Der Creative Halo wird ab September zum empfohlenen Verkaufspreis von 69,99 € erhältlich sein.

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Sennheiser GSX 1000

      Test: Sennheiser GSX 1000Mit dem Sennheiser GSX 1000 hat seit längerer Zeit mal wieder ein "Soundkarte" die Redaktion erreicht. Genau genommen bezeichnet der Hersteller das Gerät als Audioverstärker, welcher für den PC und Mac...

    • Test: Sharkoon PureWriter RGB

      Test: Sharkoon PureWriter RGBProdukte der Firma Sharkoon konnten wir in der jüngeren Vergangenheit schon des Öftere an dieser Stelle begrüßen. Egal ob die Gaming Maus Skiller SGM2, das Headset Skiller SGH3 oder das...

    • Test: Fractal Design Define S2

      Test: Fractal Design Define S2Fractal Design setzt inzwischen auch auf Tempered-Glas-Elemente an den eigenen Gehäusen. Mit dem Fractal Design Define S2 präsentierte der Hersteller bereits vor einiger Zeit den...

    • Test: Lioncast LX55 (USB) Gaming Headset

      Test: Lioncast LX55 (USB) Gaming HeadsetAuf der Basis eines Headsets hat Lioncast gleich zwei neue Geräte entwickelt. Das Lioncast LX55 arbeitet dabei als analoges Stereo Headset, während das Lioncast LX55 USB mit einer USB...

    • Test: Corsair Carbide 678C

      Test: Corsair Carbide 678C123? Nein, 678! Corsair erweitert am 12.03.2019 die Carbide Serie mit dem 678C. Das hochpreisige Gehäuse verspricht mit insgesamt drei Lüftern eine optimale Kühlung. Das große...

Newsletter-Anmeldung