MOVE BT: erster In-Ear-Kopfhörer mit Bluetooth von Teufel

logo teufelNach der Neuauflage des mobilen Lautsprechers Bamster folgt nun mit dem MOVE BT eine weitere Neuheit aus Berlin. Für Teufel ist es der erste IN-Ear-Kopfhörer mit Bluetooth, für künftige Smartphones ohne Klinken-Anschluss ist man also gut gerüstet.

 

Teufel MOVE BT 1

Die In-Ears basieren auf einem Aluminium-Gehäuse, bieten Bluetooth 4.0 mit aptX und sollen mit einer Akkuladung bis zu 20 Stunden spielen können. Nach 2 Stunden Ladezeit ist der Akku dann wieder voll. Im Nackenkabel ist eine Fernbedienung integriert, mit der man Freisprechen kann und die Audio-Wiedergabe steuern kann. Für eine optimale Passform verwendet Teufel medizinisches Silikon bei den Stöpseln. Mit im Lieferumfang ist eine Transportbox, eine Aufwickelhilfe, eine Fixierklemme sowie vier Paar Ear-Tips. Die Reichweite soll bis zu 30 Meter betragen, so kann das Smartphone beispielsweise in der Sporttasche bleiben während man im Fitnessstudio trainiert. Durch die IP54-Norm ist der Kopfhörer zudem spritzwassergeschützt.

Teufel MOVE BT 2 Teufel MOVE BT 3 Teufel MOVE BT 4

Der Teufel MOVE BT ist ab sofort zum Preis von 99,99 EUR (UVP) erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Corsair Vengeance RGB PRO 16GB DDR4-3600

      Test: Corsair Vengeance RGB PRO 16GB DDR4-3600Hat hier jemand RGB gesagt? Logo! Erneut hat Corsair das eigene Portfolio durch ein RGB Produkt aufgestockt. Betroffen ist die Vengeance DDR4-Serie, welche zwar bereits als RGB Variante...

    • Test: AMD Ryzen 5 2600 & Ryzen 7 2700

      Test: AMD Ryzen 5 2600 & Ryzen 7 2700Bevor sich das Ryzen 2000 Lineup demnächst noch durch kleinere Modelle mit vier Kernen (AMD Ryzen 3 2300X) vergrößert, haben wir uns noch einmal einen Sechs- sowie Achtkerner geschnappt und...

    • Test: Corsair T2 Road Warrior

      Test: Corsair T2 Road WarriorEin gutes dreiviertel Jahr nach dem letzten Test eines Gaming-Stuhls haben wir uns dieser Produktkategorie erneut gewidmet. Das hier vorgestellte Sitzmöbel stammt dabei wieder vom selben...

    • Test: Iiyama ProLite XUB2492HSU

      Test: Iiyama ProLite XUB2492HSUWer viel Wert auf ergonomische Eigenschaften legt und sich hauptsächlich mit Office-tätigkeiten durch den Alltag schlägt, der braucht weder FreeSync, G-Sync oder andere Wunderwaffen aus der...

    • Test: be quiet! Dark Base Pro 900 rev. 2

      Test: be quiet! Dark Base Pro 900 rev. 2Flaggschiff des Herstellers be quiet! im Gehäuse-Bereich ist auch in 2018 weiterhin das Dark Base Pro 900. Auf der Computex präsentierte sich der Full-Tower in einer überarbeiteten...

Newsletter-Anmeldung