IFA 2015: Teufel Bluetooth Lautsprecher Bamster Pro + Rockster XS

logo teufelDer Berliner Hersteller Teufel hat passend zur IFA 2015 zwei neue neuen Bluetooth-Lautsprecher präsentiert, beide sind jedoch komplett unterschiedlich. Der Bamster Pro kommt mit einem Aluminium-Gehäuse und einem integrierten Mikrofon daher. Dieses gibt dem Nutzer die Möglichkeit, den Bamster Pro als Freisprecheinrichtung nutzen zu können. Der Klang wird mit Stereo-Widening erweitert, dazu kommt ein progressives Double Bass System. Für schnelles Pairing mit dem Endgerät gibt es NFC. Der neue Rockster XS hingegen ist einfach gesagt eine Mini-Version des "normalen" Rockster. Besonders das Aussehen ist ähnlich, wurde aber für die kleineren Maße angepasst.

Der Bamster Pro ist eher eine Weiterentwicklung des BT Bamster, deswegen kommt die Pro-Version auch in einer neuen Form daher. Auf der Oberseite ist ein Bedienfeld mit Lautstärke- und Wiedergabergelung. Ein rot beleuchteter Ring zeigt am Bedienelement die Lautstärke und den Batteriestand an. Die Ladeschale lädt den Lautsprecher auf, bei vollem Akku kann man den Bamster Pro einfach abnehmen und die Musik genießen. 

Bamster Rockster 1 BAMSTER PRO Rendering

Der Rockster XS hingegen ist eher ein Lautsprecher für richtige Musikenthusiasten unter uns, denen der Rockster ein kleines Stück zu groß für unterwegs ist. Durch Bluetooth und NFC wird der Speaker gekoppelt, der Sound wird dann durch ein progressives Double Bass System wiedergegeben. Am Gerät selbst befindet sich außerdem eine Lautstärke- und Wiedergabesteuerung hinter einer Gummiabdeckung. Der Akku ist mit 4.400mAh Kapazität ausgestattet. Es lassen sich bis zu zwei Speaker koppeln und zum Stereo-Paar verbinden. Teufel nennen den Rockster XS auch "ruggedized", da er sowohl Strahlwassergeschützt, stoßfest und schmutzunempfindlich ist (IP35 zertifiziert).

Bamster Rockster 2 ROCKSTER XS Rendering placing options

Der Bamster Pro soll gegen November 2015 für 179,90 EUR auf den Markt kommen. Der Rockster XS kommt ebenfalls im September zum Preis von 179,90 EUR in die Läden. Erhältlich im Shop von Lautsprecher Teufel.

Quelle: Eigene, Pressemitteilung

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (2 Antworten).
Gesendet: 07 Sep 2015 09:13 von Planet P #7097
Planet-Ps Avatar
Hm, beide Modelle wirken ja recht attraktiv, die Preise sind aber ziemlich happig. Das relativiert sich natürlich, falls Klangqualität und Verarbeitung entsprechend gut sind.

Ich wüsste gerade nicht, welchen ich bevorzugen würde: Der Bamster Pro mit seinem komfortablen Handling macht sich vermutlich besser in geschlossenen Räumen, beim Rockster XS gefällt mir die einfache Stereokopplung zweier Geräte. Wobei, echte Prepper müssten klar zum XS greifen angesichts viel größerer Überlebenschancen auch the day after heftigem H₂O-Fallout in offener Erdatmosphäre.

Bitte testet beide Erscheinungen bald mal, gern auch mit Video und diversen Sounds :)
Gesendet: 07 Sep 2015 10:15 von Marcel. #7098
Marcel.s Avatar
Planet P schrieb:
Echte Prepper müssten klar zum XS greifen angesichts viel größerer Überlebenschancen auch the day after heftigem H₂O-Fallout in offener Erdatmosphäre.

Bitte testet beide Erscheinungen bald mal, gern auch mit Video und diversen Sounds :)

Beste Antwort seit langem in einem Forum, H²O Fallout... :D
Also die beiden Lautsprecher haben klar zwei verschiedenen Ausrichtungen. Tests wirds logischer Weise geben, wann die Muster aufschlagen weiß Teufel atm selbst noch nicht. Wir bleiben am Ball. :)

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: be quiet! Dark Rock Pro 4

      Test: be quiet! Dark Rock Pro 4Abermals hat man die Dark Rock Pro Reihe fortgeführt. Nachdem der Dark Rock Pro 3 etwa vier Jahre lang die Vormachtstellung des Lineups inne hatte, konnte man schon davon sprechen, dass es...

    • Test: Cooler Master MasterAir G100M

      Test: Cooler Master MasterAir G100MAuf der CES 2018 zeigte Cooler Master mehrere Produkte die verstärkt mit RGB ausgerüstet wurden. Von den betreffenden Gehäusen steht noch ein Test aus, von den Kühlern hatten wir bereits den...

    • Test: TT Premium X1 RGB Tastatur

      Test: TT Premium X1 RGB TastaturThermaltake gehört zu den ersten Firmen, die sich dem RGB-Trend angenommen haben und bisher unterschiedlichste RGB-Produkte auf den Markt gebracht haben wozu insbesonders auch Tastaturen und...

    • Kurztest: Corsair Carbide SPEC-OMEGA RGB

      Kurztest: Corsair Carbide SPEC-OMEGA RGBAuf der CES 2018 stellte der Corsair das Obsidian 500D und Carbide SPEC-OMEGA vor, von denen wir bereits beide Modelle getestet haben. Klammheimlich wurde vom zweitgenannten aber noch...

    • Test: MSI Z370 Tomahawk

      Test: MSI Z370 TomahawkMit dem vorliegenden Probanden klettern wir auf der Leiter des Lineups von MSI eine kleine Stufe nach oben. Das MSI Z370 Tomahawk ist aber dennoch eher als günstig einzustufen. Vergleicht...

Newsletter-Anmeldung