IFA 2015: JBL Pulse 2 - Leuchteffekte am Lautsprecher (Video)

logo JBLAuf der IFA 2015 in Berlin hat JBL einen neuen mobilen Lautsprecher vorgestellt, der insbesondere durch seinen farblichen Effekten hervorstechen soll. Dies soll allerdings nicht nur eine "Party-Spielerei" sein, sondern auch mehrere Funktionalitäten bereithalten. Darüber hinaus ist der Pulse 2 komplett Spritzwasser geschützt lässt sich auch mit einer extra App per Smartphone steuern.

Mittels des Farbsensor-Objektiv nimmt der Lautsprecher auf Wunsch die Farben der Umgebung auf und lässt jedes Umfeld im passenden Licht erstrahlen. Der Akku soll bis zu bis zehn Stunden Spielzeit standhalten bzw. erzielen. Das integrierte Mikrofon kann mit Echo- und Geräuschunterdrückung umgehen. Des Weiteren ist der Lautsprecher als Freisprechanlage nutzbar. Mit JBL Connect verbindet sich der Pulse 2 zudem kabellos mit mehreren JBL-Connect-fähigen Geräten für ein noch intensiveres Klangerlebnis. Zu den unterstützten Geräten zählen unter anderem die Modelle Charge 2+, Flip 3 und Xtreme. Mit der kostenlosen JBL-Connect-App können Nutzer außerdem das Farbenspiel des JBL Pulse 2 noch weiter an ihre Vorlieben anpassen.

 

Fakten zum JBL Pulse 2

  • Kabellose Verbindung mit bis zu drei Smartphones oder Tablets, um abwechselnd Musik wiederzugeben
  • Eingebauter Akku für bis zu zehn Stunden Laufzeit mit Musik und Licht-Show
  • Anpassbare Lichtshow visualisiert die Musik und sorgt für die richtige Atmosphäre
  • JBL Prism-Farbsensorobjektiv ermöglicht Erweiterung der Lichtshow um weitere Farben durch Ausrichtung des Objektivs auf den gewünschten Farbton
  • Eingebautes Mikrofon für Telefonate mit kristallklarem Klang, inklusive Geräusch- und Echounterdrückung
  • Dank seines robusten und spritzwassergeschützten Gehäuses auch im Regen und in freier Natur nutzbar
  • Über JBL-Connect-Verbindung mit mehreren JBL-Connect-fähigen Lautsprechern möglich, um ein noch intensiveres Klangerlebnis zu erzeugen
  • Zwei externe passive Bass-Radiatoren sorgen für sattere Bässe
  • JBL-Connect-App bietet per Knopfdruck zahlreiche Funktionen zur Anpassung der Lichtshow und der JBL-Connect-Einstellungen

Preise und Verfügbarkeit: Der JBL Pulse 2 ist weltweit ab September 2015 für 199 EUR(UVP) erhältlich.

Quelle: JBL, eigene

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Sennheiser GSX 1000

      Test: Sennheiser GSX 1000Mit dem Sennheiser GSX 1000 hat seit längerer Zeit mal wieder ein "Soundkarte" die Redaktion erreicht. Genau genommen bezeichnet der Hersteller das Gerät als Audioverstärker, welcher für den PC und Mac...

    • Test: Sharkoon PureWriter RGB

      Test: Sharkoon PureWriter RGBProdukte der Firma Sharkoon konnten wir in der jüngeren Vergangenheit schon des Öftere an dieser Stelle begrüßen. Egal ob die Gaming Maus Skiller SGM2, das Headset Skiller SGH3 oder das...

    • Test: Fractal Design Define S2

      Test: Fractal Design Define S2Fractal Design setzt inzwischen auch auf Tempered-Glas-Elemente an den eigenen Gehäusen. Mit dem Fractal Design Define S2 präsentierte der Hersteller bereits vor einiger Zeit den...

    • Test: Lioncast LX55 (USB) Gaming Headset

      Test: Lioncast LX55 (USB) Gaming HeadsetAuf der Basis eines Headsets hat Lioncast gleich zwei neue Geräte entwickelt. Das Lioncast LX55 arbeitet dabei als analoges Stereo Headset, während das Lioncast LX55 USB mit einer USB...

    • Test: Corsair Carbide 678C

      Test: Corsair Carbide 678C123? Nein, 678! Corsair erweitert am 12.03.2019 die Carbide Serie mit dem 678C. Das hochpreisige Gehäuse verspricht mit insgesamt drei Lüftern eine optimale Kühlung. Das große...

Newsletter-Anmeldung