Teufel Concept C: 2.1 PC-Sound mit ordentlich Dampf

logo teufelTeufel hat heute ein neues 2.1 Sound-System für den heimischen PC vorgestellt. Der Fokus dieser potenten Anlage liegt dabei gleich in mehreren Bereichen. Ob nun in Spielen, Musik oder bei Filmen, alle Kategorien sollen mit Bravour gemeistert werden. Der 200mm Subwoofer hat dabei die Soundkarte intern verbaut und eine funkgesteuerte Tischfernbedienung soll immer für optimale Kontrolle sorgen.

Aber auch mobile Endgeräte sollen voll ausgereizt werden können. So ist es möglich, dass mittels Bluetoth und aptX die Lautsprecher vom Smartphone oder Tablet angesprochen werden können. Die beiden Satteliten kommen mit je 25 Watt Lautsprechern daher. Die Konfiguration am PC erfolgt mittels eines separaten Treibers, sofern man auf die USB gestützte Variante zurückgegreift. Der Anschluss per Klinke soll auch möglich sein.

Teufel Concept C 8

Technische Daten

• Sofort spielbereites 2.1-Lautsprechersystem mit 210 Watt und integrierter Soundkarte
• Drahtlose Fernbedienung Teufel Puck Control für schnelle und komfortable Steuerung
• Bluetooth mit aptX für bestmöglichen Handy- und Tablet-Sound
• Zwei hochwertige 2-Wege-Satelliten
• Kräftiger 200-mm-Subwoofer, 40 Hz Grenzfrequenz
• Lautsprecher- und USB-Kabel im Lieferumfang enthalten

 

Teufel Concept C 1 Teufel Concept C 3 Teufel Concept C 5 Teufel Concept C 6 Teufel Concept C 7

 

 

 

Lieferumfang, Preis und Verfügbarkeit

Das Teufel Concept C kommt mit allen Anschlusskabeln und sogar einer 15 Meter Rolle für die Lautsprecher daher. Der Kostenpunkt für das 2.1 System beläuft sich auf 299 EUR. Das Set ist ab sofort im Teufel-Shop erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung

 

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Sennheiser GSX 1000

      Test: Sennheiser GSX 1000Mit dem Sennheiser GSX 1000 hat seit längerer Zeit mal wieder ein "Soundkarte" die Redaktion erreicht. Genau genommen bezeichnet der Hersteller das Gerät als Audioverstärker, welcher für den PC und Mac...

    • Test: Sharkoon PureWriter RGB

      Test: Sharkoon PureWriter RGBProdukte der Firma Sharkoon konnten wir in der jüngeren Vergangenheit schon des Öftere an dieser Stelle begrüßen. Egal ob die Gaming Maus Skiller SGM2, das Headset Skiller SGH3 oder das...

    • Test: Fractal Design Define S2

      Test: Fractal Design Define S2Fractal Design setzt inzwischen auch auf Tempered-Glas-Elemente an den eigenen Gehäusen. Mit dem Fractal Design Define S2 präsentierte der Hersteller bereits vor einiger Zeit den...

    • Test: Lioncast LX55 (USB) Gaming Headset

      Test: Lioncast LX55 (USB) Gaming HeadsetAuf der Basis eines Headsets hat Lioncast gleich zwei neue Geräte entwickelt. Das Lioncast LX55 arbeitet dabei als analoges Stereo Headset, während das Lioncast LX55 USB mit einer USB...

    • Test: Corsair Carbide 678C

      Test: Corsair Carbide 678C123? Nein, 678! Corsair erweitert am 12.03.2019 die Carbide Serie mit dem 678C. Das hochpreisige Gehäuse verspricht mit insgesamt drei Lüftern eine optimale Kühlung. Das große...

Newsletter-Anmeldung