Speedlink stellt neue "Medusa" Headset-Generation vor

logo speedlinkWer kommt beim Namen "Medusa" nicht ins Grübeln und erinnert sich an das allererste Medusa-Headset mit echtem 5.1-Sound. Mittlerweile ist der Hersteller einige Jahre weiter und präsentiert nun die neuste Reihe der Medusa Headsets, darunter auch das brandneue XE Stereo für die PlayStation 4. Neben dem Sound und der Kompatibilität hat der Hersteller auch am Design gearbeitet und dieses maßgeblich verändert.

Medusa 2 Medusa 5 Medusa 4

Mit dem neuen Headset wird die bekannte MEDUSA-Reihe fortgeführt und ist nun auch erstmals für die Playstation 4 erhältlich. Das Design der neuen Modelle wurde vollständig überarbeitet und auch technisch hat sich die neue Generation weiterentwickelt. Im Zuge des Re-Designs soll das Gewicht verringert und der Tragekomfort verbessert worden sein. Zudem wurden das Mikrofon und die Treiber gegen moderne und besser ausgetauscht. Insgesamt wird es nun fünf neue Modelle geben. Neben dem MEDUSA XE für die Playstation 4 und für den PC wird es auch ein 7.1 Virtual Surround Headset und je eine USB- und Klinkenversion mit echtem 5.1-Sound geben. Beide 5.1-MEDUSA Headsets für den PC sind mit einer Tischfernbedienung ausgestattet.

Medusa 3 Medusa 6

Alle Versionen der neuen Generation MEDUSA Headsets sind ab sofort im Handel erhältlich. Das PS4 Headset wird 49,99€ kosten. Die PC-Version dagegen nur 39,99€. Für 5.1-Sound mit Klinke oder USB muss man jeweils 69,99€ auf den Tisch legen während die 7.1-Version mit 79,99€ zu Buche schlägt.

Quelle: Pressemitteilung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: be quiet! Dark Rock Pro 4

      Test: be quiet! Dark Rock Pro 4Abermals hat man die Dark Rock Pro Reihe fortgeführt. Nachdem der Dark Rock Pro 3 etwa vier Jahre lang die Vormachtstellung des Lineups inne hatte, konnte man schon davon sprechen, dass es...

    • Test: Cooler Master MasterAir G100M

      Test: Cooler Master MasterAir G100MAuf der CES 2018 zeigte Cooler Master mehrere Produkte die verstärkt mit RGB ausgerüstet wurden. Von den betreffenden Gehäusen steht noch ein Test aus, von den Kühlern hatten wir bereits den...

    • Test: TT Premium X1 RGB Tastatur

      Test: TT Premium X1 RGB TastaturThermaltake gehört zu den ersten Firmen, die sich dem RGB-Trend angenommen haben und bisher unterschiedlichste RGB-Produkte auf den Markt gebracht haben wozu insbesonders auch Tastaturen und...

    • Kurztest: Corsair Carbide SPEC-OMEGA RGB

      Kurztest: Corsair Carbide SPEC-OMEGA RGBAuf der CES 2018 stellte der Corsair das Obsidian 500D und Carbide SPEC-OMEGA vor, von denen wir bereits beide Modelle getestet haben. Klammheimlich wurde vom zweitgenannten aber noch...

    • Test: MSI Z370 Tomahawk

      Test: MSI Z370 TomahawkMit dem vorliegenden Probanden klettern wir auf der Leiter des Lineups von MSI eine kleine Stufe nach oben. Das MSI Z370 Tomahawk ist aber dennoch eher als günstig einzustufen. Vergleicht...

Newsletter-Anmeldung