Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: [Worklog] CC 300R Camouflage

[Worklog] CC 300R Camouflage 22 Okt 2013 16:51 #1

  • Leo.
  • Leo.s Avatar
  • Offline
  • Kampferfahren
  • Beiträge: 574
  • Dank erhalten: 44
  • Karma: 8
CC 300R Camouflage


sponsored by:



Einleitung:

Mein Name ist Leonardo Ziaja, ich bin 17 Jahre alt und komme aus Olching, dass in der Nähe von München liegt. Zurzeit gehe ich in die 12. Klasse des örtlichen Gymnasiums und versuche mich neben dem ganzen Schulstress am Casemodding.

Das Thema Casemodding hat mich auf der DCMM 2012 auf der Gamescom erwischt!
Mein Onkel und ich schlenderten so durch die Hallen und stießen auf den DCMM-Stand, bei dem ich dann bei einem "Zuschauer-Workshop" mitgemacht habe und meine ersten Erfahrungen sammeln konnte.

Mein nächstes Ziel war es, auf der DCMM 2013 mit dabei zu sein - das ganze habe ich unter anderem mit dem Mod geschafft, den ich euch in diesem Worklog vorstellen möchte.

Ich habe das Corsair Carbide 300R in Schwarz verwendet und wollte es mit Tarnnetzen und vieeel Militär-Krimskrams schmücken um daraus eine
kleine getarnte Hardware-Festung zu fertigen.
Der Mod sollte nicht allzu spektakulär werden, sondern nur schick aussehen und dem Thema übereinstimmen.

Das Gehäuse beherbergt die Hardware, die ich aus meinem normalen Gamer-PC entwendet habe - sprich Mainboard, Grafikkarte, Netzteil etc. !
Die Wasserkühlung habe ich mir zusätzlich geholt, um dem Gehäuse ein gewisses Extra zu verleihen.

Da mir neben der Schule nur kaum Zeit blieb, habe ich meinem 1. Casemod so viel Zeit gewidmet, wie es möglich war. Außerdem sind meine Werkzeuge und handwerklichen Möglichkeiten (z.B. CNC-Fräse) nur beschränkt verfügbar - ich tüftle in der Garage meiner Eltern mit meinem Dremel und ein paar handelsüblichen Werkzeugen.

Jetzt aber zum Mod an sich .. ! ;)


Der Casemod:

Zuerst habe ich das 300R ausgepackt, fotografiert und in seine gröbsten Einzelteile zerlegt, um mit dem Mod zu starten!








Danach begann ich mit dem Lackieren:





Anschließend kam die WaKü an:





... die ich dann auch direkt eingebaut habe:





Anschließend hab ich das PSU Cover mit Tarnklebeband bearbeitet:







Hier habe ich weiter Deko eingebaut:







Um meine 2 Festplatten unterzubringen habe ich mir aus einer gebrauchten Munitionsbox einen HDD-Käfig "gebaut":










Hier ein paar finale Bilder:










Grüße,

Leonardo
Anhang:
Weitere Infos hier --> Z1 Customs | Facebook
Letzte Änderung: 22 Okt 2013 17:06 von Leo..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Marcel.

[Worklog] CC 300R Camouflage 27 Okt 2013 22:51 #2

  • Marcel.
  • Marcel.s Avatar
  • Online
  • Projektleitung
  • Beiträge: 1539
  • Dank erhalten: 408
  • Karma: 26
Wie schon im Bilderthread geschrieben, gefällt mir das wirklich gut. Hast du denn schon etwas Neues in Planung?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Leo.

[Worklog] CC 300R Camouflage 28 Okt 2013 23:07 #3

  • Leo.
  • Leo.s Avatar
  • Offline
  • Kampferfahren
  • Beiträge: 574
  • Dank erhalten: 44
  • Karma: 8
Danke dir - naja jetzt sind erstmal Klausuren, aber ich da hab für Ende November schon was in Planung, ich darf nur noch nicht verraten was ! ;) :P
Weitere Infos hier --> Z1 Customs | Facebook
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

[Worklog] CC 300R Camouflage 30 Okt 2013 09:33 #4

  • Marcel.
  • Marcel.s Avatar
  • Online
  • Projektleitung
  • Beiträge: 1539
  • Dank erhalten: 408
  • Karma: 26
Wir sind gespannt! :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

[Worklog] CC 300R Camouflage 30 Okt 2013 17:45 #5

  • cartago2202
  • cartago2202s Avatar
  • Offline
  • Frischling
  • Beiträge: 94
  • Dank erhalten: 4
  • Karma: -10
na hoffentlich was ganz verrücktes ;-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

[Worklog] CC 300R Camouflage 31 Okt 2013 16:29 #6

  • Leo.
  • Leo.s Avatar
  • Offline
  • Kampferfahren
  • Beiträge: 574
  • Dank erhalten: 44
  • Karma: 8
Naja, ich muss mal schauen, jetzt hab ich ja genug Gehäuse um was ausgefallenes zu gestalten, Problem ist nur immer, dass die einzige Hardware die ich habe mein persönliches System ist, das ich jeden Tag für schule etc. benötige .. das wird dann immer was problematisch ;)
Weitere Infos hier --> Z1 Customs | Facebook
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.