Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Neuer PC Stuhl bis 150€ gesucht habt ihr Empfehlungen?

Neuer PC Stuhl bis 150€ gesucht habt ihr Empfehlungen? 03 Feb 2016 14:25 #1

  • NIGHT83
  • NIGHT83s Avatar
  • Offline
  • länger dabei
  • Beiträge: 297
  • Dank erhalten: 33
  • Karma: 5
Hallo habe jetzt seit 4 Jahren oder etwas länger einen günstigen Bürostuhl in Gebrauch den ich damals für ca 50€ bei eBay gekauft hatte, dieser wird aber immer unbequemer und das Kunstleder oder was auch immer das sein mag löst sich mittlerweile am Kopfteil.

Was ich gerne hätte wäre ein Bürostuhl mit einer Netzrückenlehne habe bis jetzt in meiner Auswahl den Topstar OP290UG20 oder den Ikea Markus welcher auch nicht so schlecht sein soll, allerdings habe ich keine eigenen Erfahrungen mit den beiden vielleicht gibt es ja auch etwas besseres.

Wäre klasse wenn ihr Vorschläge hättet, oder auch etwas zu den 2 erwähnten sagen könntet.

Wichtig ist mir das er bequem und gut verarbeitet ist, ein überteuerter Gamingstuhl der wie ein Rennsitz aussieht und schlecht verarbeitet ist kommt nicht in Frage da habe ich schon zuviel schlechtes von gelesen.
Letzte Änderung: 03 Feb 2016 14:37 von NIGHT83.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuer PC Stuhl bis 150€ gesucht habt ihr Empfehlungen? 03 Feb 2016 17:56 #2

  • Planet-P
  • Planet-Ps Avatar
  • Offline
  • länger dabei
  • Beiträge: 158
  • Dank erhalten: 14
  • Karma: 6
Einigermaßen gute Bürostühle, die weniger als 200,- kosten, scheinen recht selten zu sein. Von der Qualität der Mechanik mal abgesehen, hängt der dauerhafte (min. 3-5 Jahre) Sitzkomfort ja stark vom verwendeten Schaumstoff ab, der oft schneller plattgesessen ist als gedacht.
Ich suche auch schon länger nach einem günstigeren Ersatz für meinen Haworth Comforto System 50 (neu vor ca. 12 J. ca. 600,- €, bekam ich mal gebraucht über Mitarbeiterkauf), bei dem Polster und Bezug inzwischen am Ende sind, alles andere ist nach wie vor prima.

Davon abgesehen: Hast du mal längere Zeit so eine Netz-Rückenlehne ausprobiert? Im Hochsommer wirklich angenehm, ansonsten mMn schnell zu kalt, was natürlich jeder anders empfinden kann.

Beim Topstar OP290UG20 würde ich die negativen Kommentare bedenken, die auf einen minderwertigen Schaumstoff schließen lassen - nach durchschnittlich einem Jahr wird's offenbar ziemlich hart :(

Vor vier Monaten testeten wir die Ikea-Modelle für meine Tochter aus. Der Drehstuhl 'Markus' war nicht unbequem, aber der Sitzbezug wäre mir auf Dauer zu schwitzig, die Höhe der Armlehnen müsste schon zufällig passen, die Wippfunktion überzeugte mich nicht (evtl. gelang es mir nicht sie richtig einzustellen) und die Rückenlehne stützte zu wenig, fand ich. Dafür mit 10 Jahren eingeschränkter Garantie - doch ob das Polster so lange durchhält?

Vielleicht schaust du dir noch diese Alternative mit echter Synchron-Mechanik genauer an (ist mir empfohlen worden):

Dauphin VALO SYNC 92900

- Valo ist eine Tochter von Dauphin:

www.valofurniture.com/sync_mp.html

- ausführliche Daten und Produktblatt:

www.stuhl-welt.de/Valo-Sync-by-Dauphin

- eine Bewertung:

www.buerostuhl.net/dauphin/buerodrehstuhl/

- sehe ich zum ersten Mal für knapp unter 200,-:

www.amazon.de/bsk-Sync-92900-063-B%C3%BC...&keywords=dauphin+ko

Bei diesem Amazon-Händler steht nur nichts über "Made in Germany" und die normalerweise 5 Jahre Garantie. Würde ich mal nachfragen. Ansonsten wahlweise mit harten oder weichen Rollen bestellbar.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuer PC Stuhl bis 150€ gesucht habt ihr Empfehlungen? 03 Feb 2016 21:31 #3

  • NIGHT83
  • NIGHT83s Avatar
  • Offline
  • länger dabei
  • Beiträge: 297
  • Dank erhalten: 33
  • Karma: 5
Danke für deinen Tipp aber 200€ sind mir dann doch zuviel auch wenn es gute Qualität sein sollte, ich hab das Geld leider nicht so locker sitzen für 100-150€ sollte ich doch schon etwas besseres bekommen als meinen jetzigen 50€ Bürostuhl.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.