Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Seagate Wireless Plus Netzwerkeinstellung

Seagate Wireless Plus Netzwerkeinstellung 28 Mär 2016 13:55 #1

  • Landkanal
  • Landkanals Avatar
  • Offline
  • Grünschnabel
  • Beiträge: 1
  • Karma: 0
Habe eine Frage im Bezug auf den ArtikelTest: Seagate Wireless Plus 2TB (STCV2000200)
Veröffentlicht am Dienstag, 22. Juli 2014 22:35 Geschrieben von Martin Nürnberger

Dort wird beschrieben wie man :Einstellungen > Netzwerk > Kennwort aktivieren •Möglichst WPA2-PSK[AES] wählen. Falls ältere WLAN-Geräte vorhanden sind, die nur WPA unterstützen den Mixed-Modus WPA-PSK[TKIP]+WPA2-PSK[AES] wählen. Möglichst sicheres Kennwort aus Buchstaben und Zahlen angeben (mind. 8 Zeichen)

•Verbinden mit Netzwerk > SSID eures Routers wählen > Kenntwort eingeben •Häkchen bei „Mit diesem Netzwerk automatisch verbinden“ setzen
•Kein Häkchen bei „Netzwerk sichern“ setzen.

Der Teil um sich mit Netzwerk "SSID eures Routers wählen" wird im Einstellungs-Menü
nicht angezeigt . Hat Jemand eine Idee woran das liegt ?


>
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Seagate Wireless Plus Netzwerkeinstellung 29 Mär 2016 14:37 #2

  • Planet-P
  • Planet-Ps Avatar
  • Offline
  • länger dabei
  • Beiträge: 158
  • Dank erhalten: 14
  • Karma: 6
Das Gerät habe ich selbst zwar nicht, kann also nur spekulieren, der Artikel ist ja schon älter und die Seagate Media App sieht heute vielleicht etwas anders aus.

Inwiefern unterscheidet sich deine Anzeige von der im Handbuch auf Seite 9 und der FAQ-Seite sowie dem Video-Tutorial (ab ca. 2:30min)?.

Ist evtl. das Senden der SSID in der Router-Konfiguration abgestellt worden?

Falls du einen Remote-Zugriff auf den Public-Ordner einrichten möchtest: vorher in deinem Seagate-Central-Account eingerichtet?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.