Wasserkühlung Testsystem

Wasserkuehlung-Testsystem-newsbild-2Die Ambition einer jeden Hardware-Redaktion sollte es sein, repräsentative und vergleichbare Testverfahren anwenden zu können. Um dies künftig auch bei unseren Wasserkühlung-Testberichten umsetzen zu können, haben wir ein einheitliches System zusammengestellt, welches künftig als Grundlage dienen wird. Der einheitliche Testablauf sowie die standardisierten Messungen sollen vergleichbare Ergebnisse liefern und den Lesern helfen, an Hand der Ergebnisse dass richtige Produkt zu finden. Auch möchten wir unsere Messmethoden näher erläutern, um mehr Transparenz und Verständnis für unsere Messergebnisse zu erzielen. Viel Spaß beim Lesen!

FAQ: Aufbau einer Wasserkühlung

aufbau-einer-wasserkuehlungWer im heimischen PC auf eine Luftkühlung setzt, muss oftmals riesige Kühlkörper in Kauf nehmen und trotzdem noch den Kompromiss zwischen Lautstärke und Temperatur der Komponenten akzeptieren. Soll High-End-Hardware zum Einsatz kommen und womöglich noch übertaktet werden, führt der Weg an einer Wasserkühlung kaum vorbei. Mit gut ausgewählten Komponenten lässt sich die verbaute Hardware wesentlich besser kühlen und betreiben; Der verringerte Lautstärke gibt obendrein noch den schönsten "Nebeneffekt" ab. Um ein wenig Licht ins Dunkle zu bringen und auch Neueinsteigern den Weg zur ersten Wasserkühlung zu ermöglichen, werden wir eine Reihe von Artikeln präsentieren die sich intensiv mit dem Thema befassen. Gestartet wird dabei mit den Grundlagen sowie der Vorstellung der benötigten Komponenten eines Kühlkreislaufes.

Test: Cooler Master Eisberg Prestige 120

newsbild 3Wasserkühlung-Komplettkühler sind aktuell „voll in Mode“ – so fast jeder Kühlspezialist stellt hier seinen eigenen Kühler vor um auch vom Hype profitieren zu können. Leider leidet die Vielfalt der Kühler dadurch, dass ein Auftragsfertiger, genauer gesagt Asetek, die meisten Kühler produziert. Cooler Master hat nun mit dem „Eisberg Prestige 120“ genannten Kühler einen Wasserkühlung-Komplettkühler in der Hinterhand, welcher in Kooperation mit dem alteingesessenen Kühlerspezialisten Alphacool selbst in Deutschland entwickelt wurde und einige Besonderheiten aufweist. Viel mehr handelt es sich dabei eigentlich um ein Wasserkühlung-Komplettset, welches beliebig erweitert werden kann. Wie sich der Kühlbolide schon vor der finalen Markteinführung gegen die Konkurrenz schlägt, klären wir in diesem exklusiven Testbericht.

Antec H₂O 920 & 620 im Test

newsbild Antec620 920Antec ist seit vielen Jahren bekannt als Spezialist für Gehäuse und Netzteile - seit einiger Zeit bietet Antec nun auch die immer beliebter werdenden Wasserkühlungs-Komplettsysteme. Wir haben Antecs Kühler H₂O 620 und die Weiterentwicklung dessen, Kühler H₂O 920 erhalten. Die Vorteile liegen auf der eines Wasserkühlungs-Komplettsystems liegen auf der Hand, alles was man braucht für eine Wasserkühlung ist mitgeliefert und fertig montiert - Zusammenbauen, Befüllen, Entlüften und Warten entfällt komplett. Ob Antec auch mit der Kühlleistung und Lautstärke gefallen kann, klären wir in diesem Testbericht.

Aktuelle News

Letzte Wasserkühlung-Tests