Test: Thermaltake Core V21

 

Impressionen Außen

Das Core V21 hat ein kubisches Design verpasst bekommen, welches von einer großen Front aus Meshgitter geschmückt ist. Sowohl nach oben als auch nach unten hin ist das Gitter abgerundet, damit die Front fließend in das Chassis übergehen kann. Mittig auf der Vorderseite ist das Thermaltake-Logo zu sehen, welches magnetisch angebracht ist und dadurch gedreht werden kann.

Thermaltake Core V21 3

Der Hintergrund dafür ist ein besonderes Feature, welches es dem Nutzer erlaubt ein zweites Core V21 auf das erste zu stellen und so den Platz erweitern zu können. Da die Gehäuse dann allerdings auf der linken Seite liegen, ist es sinnvoll das Logo mit zu drehen. Auf ein externes 5,25"-Laufwerk verzichtet der Hersteller. Auf der linken Seite der Front ist das Frontpanel zu finden, welches mit zweifachem USB 3.0 sowie den HD-Audio-Buchsen ausgestattet ist. Auch der Power- und Reset-Button sind doch untergebracht.

Thermaltake Core V21 5 Thermaltake Core V21 6 Thermaltake Core V21 7

Thermaltake Core V21 12 Thermaltake Core V21 13 Thermaltake Core V21 14

Beide Seitenteile vom Core V21 sind abnehmbar, jedoch gibt es hier wie üblich nicht nur zwei Stück sondern gleich vier. Dadurch kann man beispielsweise das Fenster im linken Seitenteil auf die rechte Seite tauschen oder beim Nutzen eines 2. Core V21 den Boden auf der linken Seite platzieren. Dadurch hat der Nutzer eine gewisse Entscheidungsfreiheit.

Thermaltake Core V21 8 Thermaltake Core V21 10 Thermaltake Core V21 11

Neben dem Window-Sidepanel auf der linken Seite, befinden sich oben und rechts zwei Seitenteile mit Meshgitter-Einsatz. Diese sind mit magnetisch angebrachten Staubfiltern ausgestattet. Zusätzlich gibt es hinter der Front und unter dem Netzteil-Platz einen Filter. Den festen Stand bekommt das Case durch vier runde Füße mit einer Art Schaumstoff-Pad darunter. Auf der Rückseite kann man schon vor dem Öffnen erkennen, wie das innere Layout aussieht - doch dazu mehr auf der folgenden Seite.

 


Anmelden

Aktuelle News

Letzte Gehäuse Testberichte