LG balken lesertest normal

Test: In Win 901

InWin 901 EinleitungMit dem 904 hat InWin schon vor einiger Zeit für Aufsehen gesorgt, bei diesem hochwertigen Gehäuse wurde mit sehr viel Aluminium und Hartglas gearbeitet. Das Aluminium-Chassis besteht aus einem Stück Alu zieht sich wie ein Band um das Case herum. Die beiden Seitenteile kommen mit sehr edel erscheinendem "tempered glas" daher. Der kleine Mini-ITX-Ableger, das In Win 901 welches nachfolgend vorgestellt wird, verfügt über den fast identischen Aufbau, jedoch aber auf die passende Formatsgröße geschrumpft. Ob der selbst auferlegte Anspruch bestätigt werden kann, klärt der nachfolgende Testbericht.

 

InWin 901 Opener

Verpackung und Lieferumfang

Das 901 kommt in einem sehr schlichten Karton zum Käufer. Das Case erscheint beim Öffnen in einem schwarzen Tuch, welches vor Kratzern und sonstigen Beschädigungen schützen soll. Der Lieferumfang besteht aus einer Bedienungsanleitung, Befestigungsmaterial und Kabelbindern. Zur Reinigung der empfindlichen Oberflächen, z. B. beim Glas, legt InWin noch ein Stofftuch bei.

  • Gehäuse (in Stoffüberzug)
  • Bedienungsanleitung
  • Befestigungsmaterial (Schrauben, Kabelbinder etc.)
  • Stofftuch zur Reinigung

InWin 901 1 InWin 901 3 InWin 901 2

 

In Win 901 im Überblick
Mainboard-Format  Mini-ITX
Bezeichnung  IN WIN 901 Design Mini-ITX Tower - silber
PSU-Formfaktor  ATX
Preis  ca. 170,- EUR
Hersteller-Homepage  www.inwin-style.com
Sonstige Eckdaten
Laufwerke intern: 2x 3,5" / 2x 2,5" (werkzeuglos), 2x 2,5"
 extern: 1x 5,25" (werkzeuglos)
Erweiterungsslots  2 Stück
Lüfter  Boden (front): 1x 120mm (optional)
 Rückseite: 1x 92mm (optional)
Radiator-Mountings  Rückseite: 1x 120mm
CPU-Kühler Höhe  max. 130mm
Grafikkarten-Länge  max. 300mm
Netzteil-Länge  max. 200mm
Material  Aluminium (1,6mm/4mm) und Hartglas (tempered glas)
Gewicht
 6,71 kg
Maße  350mm (Höhe) x 173mm (Breite) x 400mm (Tiefe)
Farbe  Silver/Schwarz

 


Anmelden

Aktuelle News

Letzte Gehäuse Testberichte