Test: Cherry MX Board 5.0

Cherry MX Board.5.0 newsJeder kennt sie - Tastaturen von Cherry. Über 40 Jahre Erfahrung im Thema Peripheriegeräte kann das einst amerikanische Unternehmen aufweisen. 2016 wurde das Unternehmen in Deutschland neu aufgestellt und bietet seither auch Eingabegeräte speziell für Gamer an, wie z. B. das Cherry Board 6.0, die Cherry MC 3000 oder das Cherry MX Board Silent. Die aktuelle Generation der Benutzer verbindet Cherry aktuell eher mit den verschiedenen mechanischen Switches, die nun seit ein paar Jahren die Tastaturen vieler Hersteller prägen. Nun hat das Bayrische Unternehmen nun ein Tastatur-Modell entwickelt, welches mit erstmals mit den MX Red Silent Switches ausgestattet: das Cherry MX Board 5.0.

Test: GeneralKeys USB Gaming Tastatur - für 19€

GeneralKeys Gaming Keyboard newsPreisgünstige Tastaturen liegen aktuell voll im Trend. Ein Blick auf unseren letzten Artikel bestätigen diesen Eindruck. Denn mit dem Cougar Deathfire EX Paket oder dem Cooler Master MasterSet 120, hatten wir erst kürzlich zwei günstige aber dennoch gute Tastaturen in der Redaktion. Das aktuelle Testmuster bricht nochmals die Norm und will preislich alles dagewesene unterbieten, was aber keinen negativen Einfluss auf die Features haben soll. Mit 7-farbiger Beleuchtung, Halbmechanischen Switchen und einer Konstruktion welche die Tastatur wasserdicht macht, sollen selbst die tollpatschigsten Gamer bedient werden. Das Ganze zu einem Preis von 19 EUR! Ob die Tastatur ihr Geld wert ist oder nicht, klären die nächste Seiten.

Test: Tt eSPORTS Ventus X PLUS

Tt eSPORTS Ventus X PLUS newsBereits im Februar konnten wir einen Blick auf die Tt eSPORTS Ventus X RGB werfen. Inzwischen existieren von der Ventus-Serie drei Ausführungen. In diesem Test fühlen wir der Ventus X PLUS auf den Zahn. Das PLUS im Namen steht für die Integration eines Social Hubs, der den Austausch von Tipps, Tricks und Statistiken ermöglichen soll. Wie das funktioniert und welche weiteren Features die Maus bieten kann, haben wir umfangreich dokumentiert.

Test: Tt eSPORTS Level 10M Hybrid Advanced Gaming Mouse

Thermaltake ist seit 1999 ein populärer Hardware-Hersteller und kümmerte sich bisher vorallem um qualitative Netzteile für Computer. Auch Kühlungs-Komponenten sind ein Bestandteil der Produktpalette, doch gerade der Peripherie Markt erlebt gerade einen Boom. Viele Unternehmen spezialisieren sich teilweise nur auf Peripherie, so auch die Marke Tt eSPORTS vom Hersteller Thermaltake. Angelehnt an die "Level 10" Gehäuse hat Tt eSPORTS eine Maus erschaffen, die ebenso variabel und dennoch professionell zu bedienen ist wie die Gehäuse selbst. Ob der Nager etwas taugt und wie er sich im Praxistest schlägt, erfahrt ihr auf den nächsten Seiten.

Test: ASUS ROG Gladius II

ASUS ROG Gladius2 EinleitungNach nun etwa 3 Jahren zeigt ASUS mit der Gladius II die zweite Generation einer markanten und interessanten Gaming-Maus. Die ASUS RoG Gladius konnte sich damals im Test beweisen und hinterlies einen fehlerfreien Eindruck. Doch was hat sich nun im Vergleich zur Ursprungsversion geändert? ASUS hat nur Kleinigkeiten angepasst, zu der wohl als Größte die RGB-Beleuchtung gezählt werden darf. Bleibt gespannt, was der Nager noch zu bieten hat - mehr im Testbericht.

Test: Cooler Master MasterSet MS120

Cooler Master MasterSet MS120 NewsErst kürzlich hatten wir mit dem Cougar Deathfire EX eine Tastatur-Maus-Kombination im Test. Heute steht mit dem Cooler Master MasterSet MS120 das nächste Set auf dem Prüfstand. Durch den Preis von knapp 90$ soll vor allem der Mainstream-Markt bzw. Gelegenheitsspieler angesprochen werden. Ausgestattet mit den hauseigenen Mem-chanical Clicky Switch und einer Einzeltasten-RGB-Beleuchtung, ist die Tastatur klar dieser Zielgruppe zuzuordnen. Gleiches gilt für die Maus mit Omron Schaltern und dem PixArt 3050 Sensor. Wir zeigen euch, ob das Set als günstiger Einsteiger-Alternative herhalten kann.

Aktuelle News

Letzte Eingabegeräte Testberichte