Test: GeneralKeys USB Gaming Tastatur - für 19€

 

Die Tastatur im Detail

Interessant war im Vorfeld natürlich welche Materialgüte so eine Tastatur mit sich bringen kann. Die zurückhaltende Gestaltung macht sich auch hier bemerkbar. Lediglich schwarzer Kunststoff ist beim ersten Betrachten der Tastatur zu sehen. Das dies anders geht, zeigt zum Beispiel Cougar mit der Tastatur des Deathfire EX Pakets, welche mit einer gebürstetem Kunststoff-Oberfläche daherkommt. Auf solche Designelemente muss an dieser Stelle hier leider verzichtet werden.

 GeneralKeys USB Gaming Tastatur 4

Auffällig hingegen ist die Form der Bodenplatte der Tastatur. Diese hat um die Leertaste, eine Wölbung nach außen und unterbricht somit das ansonsten geradlinige Design. Auch die verwendete Schriftart tanzt nicht aus der Reihe und ist sehr gut lesbar. Einzig die Pfeile auf den WASD-Tasten und umgekehrt, WASD auf den Pfeiltasten, setzen sich von der Norm ab. Die Keycaps sind erfreulicher Weise gelasert und versprechen so langlebigkeit, wenn man es auf die Schriftzüge der Tasten reduziert.

 GeneralKeys USB Gaming Tastatur 5

Das Layout der Generalkeys Tastatur ist für den deutschen Markt ausgelegt. Besonderheiten gibt es bei der Windows-Taste, welche gleichzeitig auch als Sperrtaste für sich selber dient und den Funktionstasten F1 bis F12. Diese sind für die Steuerung von Multimedia-Inhalten (über F1 bis F8) zuständig. Aber auch zum Öffnen bestimmter Programme, wie den Taschenrechners oder des Internet Explorers, mittels F9 bis F12, zuständig. Die zweite Windows-Taste entfällt und wird durch eine Funktionstaste zur Beleuchtungssteuerung ersetzt. Da es sich nicht um ein 10-Keyless Layout handelt, finden wir am rechten Rand, den Nummernblock.

 GeneralKeys USB Gaming Tastatur 6 GeneralKeys USB Gaming Tastatur 7 GeneralKeys USB Gaming Tastatur 8

Über dem Nummernblock befindet sich die Indikatoranzeige. Diese ist im Gegensatz zu vielen anderen Tastaturen nicht einfach in das Tastaturgehäuse eingelassen, sondern wird als Eigenständiger "Bildschirm" ausgeführt. Leider ist es kein richtiger Bildschirm, denn es leuchten lediglich die drei LEDs, je nachdem welche der zugewiesenen Tasten aktiviert ist.

GeneralKeys USB Gaming Tastatur 9

Die Indikatoranzeige und das GeneralKeys Logo über den Pfeiltasten sind neben der Form der Bodenplatte, das Einzige was das schlichte, schwarze Design durchbrechen. Sehr gut zu sehen ist auch, dass der verwendete Kunststoff eine ziemlich rauhe Oberfläche hat. Das lässt die Tastatur zwar etwas minderwertig wirken, allerdings ist für ausreichend Gripp der Tastenkappen garantiert. Entfernen wir die Tastenkappen, kommt der weiße, Halbmechanische Switch zum Vorschein. Dieser benutzt das bekannte Kreuz zur Befestigung der Tastenkappen, was bedeutet, dass alle anderen Tastenkappen die auch auf Cherry MX Switchen funktionieren, auch bei dieser Tastatur zum Einsatz kommen können.

GeneralKeys USB Gaming Tastatur 10 GeneralKeys USB Gaming Tastatur 11

Drehen wir die GeneralKeys Tastatur einmal herum, sehen wir die Metall-Bodenplatte, die sich über die Gesamte Länge der Tastatur erstreckt. Diese verleiht der Tastatur eine ennorme Stabilität und macht es nahezu unmöglich sie zu verbiegen. Da können sich selbst einige mechanische Tastaturen noch ein Beispiel nehmen. Außerdem sehen wir hier vier Gummipuffer, welche für einen festen Stand sorgen sollen. Spitzen Zungen würden an dieser Stelle auch sagen, dass sich hier der Preisunterschied offenbart. Ganz absprechen kann man das jedenfalls nicht...

GeneralKeys USB Gaming Tastatur 12

Für eine bessere Ergonomie können zwei Füße ausgeklappt werden, welche ebenfalls mit Gummi versehen sind. Die frei stehenden Tasten, sowie die Metall-Bodenplatte, sind hier ebenfalls sehr gut zu sehen. Doch selbst ohne die ausgeklappten Füße, liegt die Tastatur nicht flach auf dem Tisch. Durch das Kunsstoffstück, in welchem sich die ausklappbaren Füße befinden, wird die GeneralKeys Tastatur von Haus aus, etwas in die Höhe gehoben. Auf der nächsten Seite kümmern wir uns dann um die Beleuchtung.

GeneralKeys USB Gaming Tastatur 13 GeneralKeys USB Gaming Tastatur 14

 


Anmelden

Aktuelle News

Letzte Eingabegeräte Testberichte