Test: ASUS ROG Gladius und GM50

 

Lieferumfang

Die Gladius bietet einen Lieferumfang bestehend aus der Maus, einer Bedienungsanleitung sowie vier neuen Teflonfüßen, zwei USB-Kabeln und Republic of Gamers-Stickern. Dazu kommt dann noch ein kleiner Beutel, mit der man die Maus geschützt transportieren kann. Beim GM50 ist neben dem Mauspad nichts weiter enthalten. Beide Verpackungen kommen dem ROG-typischen Rot/Schwarz-Schema nach und bieten jeweils ein Sichtfenster auf das Produkt. Die Mauspad-Verpackung bietet außerdem auf der Außenseite zwei kleine Stücke der Ober- und Unterseite des GM50. Der Karton der Gladius hingegen besitzt eine mit Klettverschluss festgehaltene Klappe, in der eine englische Beschreibung des Namens "Gladius" aufgedruckt ist.

Gladius-0 Gladius-1 Gladius-2

GM50-1 GM50-0 GM50-2

 

Spezifikationen

ASUS ROG Gladius

DPI-Anzahl

50 - 6400 DPI

Sensor-Typ

Optisch, 200 ips, 50g Beschleunigung

Abtastrate

125 - 2000 Hz

Lebensdauer:

bis zu 20 Millionen Clicks

Tasten-Typ:

Omrom (wechselbar)

verwend. Materialien:

glatter Kunststoff (Topcover), Sidepanels aus Gummi

Weitere Features:

8 programmierbare Tasten

umfangreicher Treiber

rote Beleuchtung

zwei verschiedene Kabel (gelseevt + non-sleeve)

Transport-Tasche

Kabel abnehmbar

 


Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (2 Antworten).
Gesendet: 14 Okt 2014 00:14 von iNSecuRe #4596
iNSecuRes Avatar
Feine Sache das mit dem abnehmbaren Kabel und ne Abtastrate von 2000 Hz ist natürlich ne Ansage ;)
Optisch aber leider nicht ganz mein Fall :whistle:
Gesendet: 14 Okt 2014 00:46 von sibbo7 #4597
sibbo7s Avatar
Och optisch (von der Form her) erinnert die mich ein wenig an meine alte Razer maus, gefällt mir daher schon.

Ist aber davon ab was das Design angeht relativ simpel gehalten ohne großes Geleuchte oder so.. für mich schon zu simpel bzw. zu eintönig wenn man das so sagen kann.

Aktuelle News

Letzte Eingabegeräte Testberichte