Test: Asustor AS5104T

Asustor AS5104tTMit der Asustor AS5104T steht ein weiteres 4-Bay-NAS-Modell auf dem Prüfstand was sich anschickt, in den semi-professionellen Bereich vorzustoßen, gleichzeitig aber auch im Heimbereich unterzukommen. Entsprechende Apps sollen für die nötige Anbindung sorgen. Mit einer Smartphone ähnlichen Bedienoberfläche soll das ADM 2.4 NAS-Betriebssystem für jeden Benutzer einfach einzurichten und intuitiv zu verwenden sein. Es verfügt außerdem über eine App Zentrale, die inzwischen mehr als 160 verschiedene NAS-Anwendungen enthält. Wie sich das Multimedia-Konstrukt in der Praxis geschlagen hat und ob auch weitere wichtige Eckpunkte überzeugen, klärt unser Testbericht.

AS5104T 01 opener

Seit kurzem gehört Asustor zum ASUS-Konzenz, bleibt aber weiterhin ein selbstständig bestehendes Unternehmen. Die Entwicklung der Produkte, so kann man jedenfalls annehmen, wird es sicherlich gut tun - auch wenn diese Einschätzung eher subjektiv ist. Beim aktuellen Testmuster handelt sich um ein potentes Produkt welches bereits mit einem Intel Celeron Quad-Core (2,0 GHz) und 2GM DDR3L daherkommt. Letzterer kann relativ einfach auch bis zu 8GB aufgerüstet werden. Die Vorzeichen stehen gut, dass die AS5104T jeder Zeit genügend Power unter der Haube hat.

Lieferumfang

Der Karton in dem die NAS geliefert wird hat ein Gesamtgewicht von vier Kilogramm. In dem Karton ist das Chassis enthalten, eine Installations-CD, ein Netzkabel und Netzteil, zwei RJ-45-LAN-Kabel Cat5e, ein Quick-Start-Guide und jeweils Sechszehn(x16) Schrauben für vier 3,5“-Zoll-Festplatten sowie für vier 2,5“-Zoll-Festplatten.

AS5104T 08 AS5104T 09 AS5104T 011 AS5104T 010

 

Asustor AS5104T im Überblick
Modellbezeichnung AS5104T
Preis Ab 499€ (ohne Festplatten)
Einsatzgebiet Privat/Geschäftlich
Hersteller www.asustor.com
Technische Daten
Prozessor (CPU) Intel Celeon 2.0 GHz Quad Core
Arbeitsspeicher 2 GB SO-DIMM DDR3L (Bis 8GB Möglich)
Betriebssystem ADM 2.4
Festplatten Bis zu 4x
- 3.5“ SATA II/III
- 2.5“ SATA II/III
- SSD
HotSwap-Laufwerk
USB 3x USB 3.0
2x USB 2.0
eSATA 2x eSATA
LAN 2x Gigabit RJ45
HDMI 1x HMDI 1.4
Audio Analog -      
Audio Digital 1x S/PDIF
Systemlüfter 120mm
IR-Empfänger
Eigenspannung 100V bis 240V
Größe in mm 185.5(H) x 170(B) x 230(T)
Gewicht 2.93kg
Anzeige und LEDs
Frontansicht 1x Power LED
1x System-Status LED
2x Netzwerk LED (Eth1/Eth2)
1x USB LED (Front USB 3.0)
4x Festplatten LED (1 p. Schacht)
1x LCD Statusanzeige
4x Steuertasten
Besonderheiten
Netzwerk Link Aggregation Support
Fernzugriff Passwortgeschützter Fernzugriff über sichere Internetleitung
Betriebssystem Über 160 Apps vorhanden
Lizenz Videoüberwachungsfunktion inklusive Lizenzen für vier Netzwerkkameras
Datensicherung Planbare regelmäßige Backups
1-Klick Back-Up-Funktion
 Media Center Kann als Multimedia Center verwendet werden.  Unterstützt per App Install XBMC und KODI bis 1080P HD
Garantie 3 Jahre Herstellergarantie

 


Anmelden

Aktuelle News

Letzte Datenträger Testberichte