LG 24GM79G Gewinnspiel balken out

Test: Sennheiser G4me Zero

Sennheiser-G4me-Zero-NewsbildSeit vielen Jahren ist Sennheiser nicht nur audiophilen Menschen ein Begriff sondern hat sich durch hochwertige Produkte auch in die Herzen vieler Ottonormalverbraucher katapultiert und besticht seither mit deutscher Ingenieurskunst, die die Ohren der weltweiten Zuhörer zu verwöhnen weiß. Um auch Gaming-Freunden mal wieder einen besonderen Leckerbissen vorzusetzen, liefert Sennheiser nun das G4me Zero, ein Headset welches laut Herstellerangaben und dank der eigens entwickelten Wandlern für Präzisionsklang sorgen soll.  Ob das Headset für die angepeilte Zielgruppe eine so starke Bereicherung ist, wie es Sennheiser verspricht, haben wir im nachfolgenden Test genauer für euch unter die Lupe genommen.

Test: ASUS Essence STX II 7.1

Asus-Essence-STX-II-NewsbildDer Hardware-Riese ASUS besticht schon seit langem durch hochwertige Produkte aus einer umfangreichen Produktpalette. Hatten wir zuletzt einen Blick auf die ASUS Chromebox und die Xonar U7 Echelon Soundkarte geworfen, bringt der Hersteller mit der Essence STX II 7.1 nun das Nachfolgemodell der Essence STX, die Essence STX II. Die High-End Soundkarte gibt es sowohl in der Stereovariante als auch als 7.1 Version, bei der eine kleine periphäre Karte für die Umsetzung des Surroundsounds zuständig ist. Ob die mit einem Preis von knapp 250€ recht teure Karte auch leistet was der Preis verspricht haben wir im folgenden Testbericht für euch untersucht.

Test: Creative Sound Blaster Inferno

Creative-Sound-Blaster-Inferno-NewsbildDie Firma Creative sorgt schon seit einer Gefühlten Ewigkeit für zuverlässige Audiohardware für den heimischen Gebrauch. Das neben Lautsprechern wie den T50 Wireless auch Headsets der Firma zu überzeugen wissen, ist unter anderem in unserem Test vom Aurvana Gold deutlich geworden. Mit dem Sound Blaster Inferno setzt Creative nun auf ein schlichtes Modell, welches mit einem Preis von 50€ in der unteren Preiskategorie anzusiedeln ist. Ob Creative auch mit dem sehr preiswerten Modell den Anschluss zur Konkurrenz findet, erläutern wir im folgenden Testbericht genauer für euch.

 

Test: Edifier Bric Connect

Edifier-Bric-Connect-NewsbildDie chinesische Firma Edifier ist vielleicht nocht nicht allen ein Begriff. Kennern sind jedoch sicher einige solide Produkte des Herstellers bekannt. Das auf Audioartikel ausgelegte Unternehmen bringt mit dem Edifier Bric Connect nun ein tragbares Bluetooth Lautsprechersystem auf den Markt, welches mit zwei Treibern und einer mitgelieferten Fernbedienung überzeugen soll. Außerdem wurde statt auf einen verbauten Akku, auf den klassischen AA-Batteriebetrieb gesetzt. Ob sich der Preis von knapp 100€ lohnt und das Edifier Bric Connect mit dem Sound Blaster ROAR von Creative zu vergleichen ist, klären wir im folgenden Testbericht für euch.

Test: ASUS Strix Pro

Asus-Strix-Pro-NewsbildDie Firma ASUS ist seit Jahren eine der Größen auf dem Hardware-Markt welche mit ihren Produkten schon lange zu überzeugen weiß. Mit der neuen Strix-Produktserie wurde nun ein Label ins Leben gerufen, unter dem neben dem Strix Pro  unter anderem auch Grafikkarten oder Mäuse vertrieben werden. Ob das futuristische Headset mit 60mm-Neodym-Treibern und ENC-System bei Zockern für ein neues Erlebnis sorgt, werden wir im nachfolgenden Test für euch genauer erläutern.

 

Test: Creative Aurvana Gold

Creative-Aurvana-Gold-NewsbildCreative hat mit seiner Aurvana-Reihe schon länger bewiesen, dass die Firma für guten Audio-Sound sorgen kann und die Aurvana Produktpalette durchaus zu überzeugen weiß. Nachdem wir uns in einem anderen Test dem Aurvana! Life 2 gewidmet haben, möchten wir nun einen genaueren Blick auf das Aurvana Gold werfen. Das NFC fähige Headset mit zwei verbauten Mikrofonen und 40mm-Neodym-Treibern soll für Musik und Filmgenuss in Studioqualität sorgen. Ob das Aurvana Gold hält was der Hersteller verspricht, haben wir im folgenden Testbericht für euch genauer hinterfragt.

 

Aktuelle News

Letzte Audio Testberichte