Test: Teufel Bamster XS

Teufel Bamster XS newsKlein, handlich, viel Leistung und das auf minimalen Raumbedarf, so sollte ein portabler Lautsprecher idealer Weise aussehen. Seit einigen Monaten bietet auch Lautsprecher Teufel mit dem Bamster XS solch ein Modell an, welches wir erstmals auf der IFA 2015 bestaunen konnten. Pünktlich zum Sommer bzw. zum fußballerischen TV-Event 2016 wollen wir den „Winzling“ auf die Probe stellen.

 

Anders als der ROCKSTER XS oder der Ultimate Ears UE BOOM II, sieht sich der BAMSTER XS nicht als mobiles Leistungsmonster, sondern viel mehr als DIE Aufwertung für mobilen Sound. Dieser soll da ansetzen, wo die Lautsprecher aktueller Smartphones schlapp machen. Auf Grund der sehr kompakten Maße ist er nicht sehr viel größer als ein aktuelles Handy. Aus technischer Sicht soll die integrierte Freisprechfunktion für noch mehr Funktionsvielfalt sorgen, so dass man problemlos damit kleinere Gesprächskonferenzen meistern sollen kann. Als Preis veranschlagt der Hersteller rund 79,- EUR für den kleinsten im eigenen Produkt-Lineup.

Teufel Bamster XS opener

 

 

Lieferumfang

Mit im schicken Karton liegen neben dem Lautsprecher selbst, ein paar nette Goodies bzw. Helferlein. Allen voran die schicke Vliestasche in der der Lautsprecher für unterwegs verstaut werden kann, ein Karabinerhaken um selbiges beispielsweise an einem Rucksack zu befestigen und ein kleines Gummipad, auf dem der BAMSTER XS gelegt werden kann um den Klang, aber auch die Position an sich zu verbessern. Ein eigenes Ladegerät befindet sich nicht mit im Lieferumfang, dafür aber ein Micro-USB-Kabel. Apropos Akku: Teufel verbaut hier ein zwar recht klein erscheinendes Lithium-Ionen-Modell mit 1300 mAh, dieser soll aber bis zu 14 Stunden Spielzeit ermöglichen.

Teufel Bamster XS 1 Teufel Bamster XS 2 Teufel Bamster XS 3

 

Teufel Bamser XS
Bezeichnung  Teufel Bamster XS
Abmessungen
 7,7 x 2 x 14 cm (B x H x L)
Anschlüsse  1x Micro-USB
 1x Klinke 3,5mm
Schnittstellen  Bluetooth
 USB 2.0
Max. Schalldruck  94 dB/1m
Lautsprecher  2x
Frequenzbereich  150 - 20.000 Hz
 
Gehäuse  Material: ABS (Kunststoff) und Alumnium
Gehäuseaufbau
 geschlossen
 
Elektronik Verstärkerkanäle: 2
 Ausgangsleistung max. Satellitenkanal: 3W
 Ein-Ausschaltautomatik
 Freisprecheinrichtung für Telkos
 Akku: 1300 mAh (Lithium-Ionen)
 Akku-Laufzeit: 14 Stunden

  
Garantie    2 Jahre elektronische Geräte, Komponenten und Bauteile
 12 Jahre für Gehäuse, Chassis und Frequenzweichen
Homepage  www.teufel.de
Straßenpreis  79,99 EUR

 

Deeplink-Generator

 


Anmelden

Aktuelle News

Letzte Audio Testberichte