Test: Teufel Airy

Teufel Airy NewsbildDer deutsche Hersteller Teufel gilt seit jeher zu den bekanntesten Größen im Audiobereich und liefert durcheghend hohe Qualität. Neben Lautsprechern und mittlerweile auch tragbaren Bluetooth-Abspielgeräten wie dem Boomster stellt Teufel natürlich auch Kopfhörer her. Mit dem neusten Sprössling, der Teufel Airy getauft wurde, kommt nun ein Bluetooth-Kopfhörer auf den Markt, welcher per aptX-Codec das drahtlose Abspielen musikalischer Genüsse zu einem Preis von rund 150 EUR bieten soll. Erhältlich ist der Kopfhörer in Weiß, Elfenbein und wie bei unserem Testmuster, in Anthrazit. Ob der als so leicht angepriesene Kopfhörer hält wofür der Name steht, erläutern wir im folgenden Testbericht.

Teufel Airy Opener

Dieser Artikel entstand mit freundlicher Unterstützung von Teufel


 


Anmelden

Aktuelle News

Letzte Audio Testberichte