LG balken lesertest normal

Test: Crucial Ballistix Sport 16 GB DDR4-2400

Crucial Ballistix Sport 16GB DDR4 newsHeute haben wir ein DDR4-Speicherkit im Test, welches sich seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2014 bis heute großer Beliebtheit erfreut. Gemeint sind die Crucial Ballistix Sport DDR4 Module mit einem Takt von 2400 MHz, welche nicht nur im Low Profil Format gefertigt wurden, sondern auch über eine XMP 2.0 Zertifizierung verfügen. Wie sich das Kit mit dem silber-grauen Heatspreader geschlagen hat verraten euch die nachfolgenden Seiten.

 

Crucial Ballistix Sport 16GB DDR4 opener

 

Verpackung und Lieferumfang

Das Speicherkit wird in der von Crucial gewohnten, durchsichtigen Blisterverpackung ausgeliefert. Ein Aufkleber auf der Front verrät sofort alle wichtigen technischen Eckdaten wie Kapazität, Modulanzahl und Modulgröße sowie Taktrate. Tiefgreifende Details wie etwa die Latenzen können über die weißen Aufkleber auf den vier Arbeitsspeichermodulen entnommen werden. Auf der Rückseite der Verpackung wird lediglich ein innenliegendes Werbeklappheft sichtbar, welches keine wirklich verwendbaren Informationen enthält.  

Crucial Ballistix Sport 16GB DDR4 OVP 1 Crucial Ballistix Sport 16GB DDR4 OVP 2 Crucial Ballistix Sport 16GB DDR4 Lieferumfang 3

 

Crucial BallistiX Sport DDR4 2400MHz
Bezeichnung  BLS4C4G4D240FSA
Typ  DDR4
Preis  ca. 95 EUR
Hersteller-Homepage  www.crucial.com
Leistungsdaten
Taktrate  DDR4-PC4-19200 - 2400MHz
Timings  CL 16-16-16-39 2T
Module
 4x
Modulgröße  4GB
Spannung  1,2V
XMP-Profil  Ja, XMP 2.0
Besonderheiten  lebenslange Garantie

 


Anmelden

Aktuelle News

Letzte ArbeitsspeicherTestberichte