IFA 2015: Acer Predator Gaming Notebooks mit Skylake-CPU und 4K Display vorgestellt

logo acerAcer hat im Rahmen der IFA seine ersten Gaming-Notebooks vom Typ Predator präsentiert. Die Modelle heißen Predator 15 und Predator 17 und besitzen einen Intel Core i7-6700HQ Prozessor, eine NVIDIA GeForce GTX980M Grafikkarte und bis zu 64GB DDR4-Arbeitsspeicher unter der Haube. Typisch dem Predator-Design besitzen die Notebooks ein schwarzes Gehäuse mit roten Elementen. Besonders neu sind die schnelle PCI-Express-SSD mit bis zu 512GB mit NVME und ein USB 3.1 Typ C-Anschluss.

 

Acer Predator 1 Acer Predator 2

Der Bildschirm des Predator 15 ist 15,6 Zoll (39,6cm) groß und löst in Full HD auf. Das Predator 17 ist sowohl mit einem 17,3 Zoll (43,9cm) großen Full HD- als auch 4k Ultra HD-Display erhältlich. Alles Display setzen dabei auf ein IPS-Panel. Man kann übrigens drei weitere Bildschirme anschließen, beispielsweise Acer’s neuer Z35 mit G-Sync. Die Notebooks haben speziell für Gamer den Killer „DoubleShot Pro“ an Bord, das die gleichzeitige Nutzung von Ethernet- und Wireless-Verbindungen ermöglicht und so für eine noch schnellere Datenübertagung sorgt.

Acer hat die Kühlung seiner Gaming-Notebooks überarbeitet und setzt nun auf Lüfter mit Aluminium-Finnen. Zusätzlich kann man neben zwei bereits eingebauten Lüftern noch ein Modul in den ODD-Schacht schieben. Dieses hat einen weiteren Lüfter verbaut und trägt zur Kühlung bei. Mit „DustDefender“ sorgt Acer für den Schutz vor Staub, die Lüfter drehen dabei für ein paar Sekunden nach dem Start in die andere Richtung um Staub aus dem Gehäuse zu pusten. Acer hat den Notebooks außerdem ein modernes Soundsystem verpasst. Dieses besitzt beim 17“-Modell vier integrierte Lautsprecher und zwei Subwoofer, das kleine Modell nutzt zwei Lautsprecher und einen Subwoofer.

Predator 15 04 Predator 15 05 Predator 17 02

Die Gaming-Notebooks Predator 17 und Predator 15 werden ab November zu einem unverbindlich empfohlenen Endkundenpreis ab 1.799 Euro im Handel erhältlich sein.

Quelle: Eigene, Pressemitteilung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

Newsletter-Anmeldung