Corsair Glaive RGB - neue Gaming-Maus mit wechselbaren Daumenablagen

logo corsairAnfang des Jahres brachte Corsair mit der Scimitar PRO RGB eine neue Gaming-Maus auf den Markt, während dieses Modell eher eine Evolution eines bereits bestehenden Modells ist, kommt nun mit der Glaive RGB eine komplett neue Variante ins Lineup dazu.

 

Corsair Glaive RGB Black 1

Corsair setzt auch hier auf den optischen Sensor PWM3367 aus dem Hause Pixart. Mit bis zu 16.000 DPI steckt somit ordentlich Leistung unter der Haube. Ebenso an Bord: eine RGB-Beleuchtung in 3 Zonen, eingestellt wird diese in der hauseigenen Treiber-Software „CUE“. Die Besonderheit der Glaive sind drei austauschbare Daumengriffe. Diese halten magnetisch an der Maus und können dadurch einfach entfernt werden. Corsair bietet dabei einen geschwungenen Griff, einen gummierten Griff und eine breitere Variante mit mehr Komfort an.

Corsair Glaive RGB Black 2 Corsair Glaive RGB Black 3 Corsair Glaive RGB Black 4

Die Maus verfügt über 6 programmierbare Tasten, in der Zusatzsoftware können dabei bis zu fünf Profile direkt auf dem Onboard-Speicher der Glaive abgelegt werden. Die Profile können mit einem Tastendruck gewechselt werden, zudem zeigt die Maus an, welches Profil derzeit aktiv ist. Als Schalter setzt man auf OMRON, dadurch soll eine Lebensdauer von bis zu 50 Millionen Klicks möglich sein. Die Polling Rate beträgt dabei 1000 Hz.

Corsair Glaive RGB Black 5 Corsair Glaive RGB Alu 1

Die Corsair Gaming GLAIVE RGB ist ab sofort erhältlich und liegt preislich bei 79,99 EUR UVP. Corsair bietet eine schwarze und graue Variante an, allerdings zeigt sich diese Farbe nur auf dem dezenten Aluminium-Element.

Quelle: Pressemitteilung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte