Corsair stellt Scimitar Pro RGB Gaming-Maus mit 16.000 DPI Sensor vor

logo corsairEs ist quasi genau ein Jahr her, dass wir mit der Corsair Gaming Scimitar RGB eine recht spektakuläre und einzigartige Gaming-Maus in der Redaktion zum Testen hatten. Nun kündigte Corsair eine Pro-Version der Maus an, so wie wir es schon bei der Corsair Gaming M65 Pro RGB gesehen haben. Am Design hat sich wenig getan, mehr ist dahingegen im Inneren passiert.

 

Corsair Gaming Scimitar Pro RGB 1 Corsair Gaming Scimitar Pro RGB 2

Die Maus ist nun mit einem optischen Pixart PMW3367 Sensor ausgestattet. Dieser kann bis zu 16.000 DPI leisten und in Schritten von 1 DPI eingestellt werden. Weiterhin gibt es den „Key Slider“ mit den 12 kleinen Seitentasten für MOBA- und MMO-Spieler. Er kann um 8 mm nach vorne oder hinten verschoben werden. Dadurch passt sich die Maus etwas an die Hand des Nutzers an. Jede einzelne Taste besitzt eine kleine LED, die in RGB-Farben erleuchten kann. Die Beleuchtung der Maus wird insgesamt in 4 Zonen eingeteilt und kann diverse Effekte abspielen. Durch Onboard-Speicher kann man drei Profile mit Tastenzuweisungen oder Beleuchtungseinstellungen direkt auf der Maus speichern. Die 17 Tasten der Scimitar Pro RGB werden über die CUE (Corsair Utility Engine) Software programmiert. Corsair hat dem Programm ein neues Layout verpasst, das wir bereits bei der Corsair Gaming Harpoon RGB bestaunen konnten.

Corsair Gaming Scimitar Pro RGB 3 Corsair Gaming Scimitar Pro RGB 4 Corsair Gaming Scimitar Pro RGB 5

Die neue Gaming-Maus Scimitar Pro RGB wird ab sofort im Handel erhältlich sein, der Preis liegt bei 90 US-$ (ohne MwSt.). Corsair bietet die Maus sowohl in Gelb oder Schwarz an.

Quelle: Pressemitteilung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Corsair ML140 PRO

      Test: Corsair ML140 PROCorsair hat sein Portfolio an Lüftern um die ML-Reihe erweitert, welche dank Magnetschwebetechnologie extreme Laufruhe bei hoher Leistung versprechen. Aktuell darf man aber nicht nur...

    • Test: Corsair Vengeance LED DDR4-3200 / Corsair Vengeance RGB DDR4-3000

      Test: Corsair Vengeance LED DDR4-3200 / Corsair Vengeance RGB DDR4-3000Corsair präsentierte mit dem Vengeance LED bereits auf der Computex 2016 einen weiteren Ableger der Vengeance Arbeitsspeicherserie. Nicht einmal ein Jahr danach zeigte sich auf der CES...

    • Test: Corsair Gaming Scimitar Pro RGB

      Test: Corsair Gaming Scimitar Pro RGBCorsair kündigte Anfang Januar mit der Scimitar Pro RGB ein Nachfolger-Modell respektive eine verbesserte Pro-Variante der originalen Corsair Gaming Scimitar an. Das ursprüngliche Modell konte mit...

    • Test: Tt eSPORTS Meka Pro

      Test: Tt eSPORTS Meka ProWaren bisherige Gaming-Tastaturen aus dem Hause Tt eSports bisher immer mit Kailh-Switches ausgestattet, kommt die neue Tt eSPORTS Meka Pro nun mit Cherry Switchen daher. Das Keyboard...

    • Test: LG 34UC79G-B

      Test: LG 34UC79G-BDas Thema Gaming dient inzwischen als Sammelbegriff für zahlreiche Produktgruppen und ist nun auch endgültig im Monitorbereich angekommen. Passend dazu hat nun LG den ersten eigenen...