Thermaltake Toughpower Grand RGB Platinum vorgestellt

logo thermaltakeNachdem das Toughpower iRGB Plus1250W Titanium den Anfang machte, folgten mit der Smat RGB-Serie auch Einsteigernetzteile mit bunter Beleuchtung. Nun hat Thermaltake noch einmal Premium Netzteile mit RGB Beleuchtung vorgestellt, welche nicht nur durch die Beleuchtung, sondern vor allem durch die Technik punkten können.

Thermaltake Toughpower Grand RGB Platinum 1

Die Netzteile der Toughpower Grand RGB Platinum Serie umfasst die 850W, 1050W und 1200W Netzteile, welche alle den 80 PLUS Platinum Standard erfüllen und damit extrem effizient sind. Erreicht warden kann dies unter anderem auch durch die DC-DC Wandlung. Diese sorgt auch für die sehr niedrige Noise Ripple Spannung (<30mV) sowie die stabile Spannungsregulation (±2%).

Thermaltake Toughpower Grand RGB Platinum 2 Thermaltake Toughpower Grand RGB Platinum 3 Thermaltake Toughpower Grand RGB Platinum 4

Die hohe Effizienz in Verbindung mit den hochwertigen Japanischen Kondensatoren ermöglicht es, dass die Netzteile auch Semi-Passiv betrieben warden können. Ein Stillstand des Lüfters wird bis 40% Last gewährleistet. Der Riing 14 (140mm) Lüfter kann entweder in einer Farbe leuchtet oder aber einen Farbkreis von 256 Farben durchlaufen. Für Modder dürfte auch die Vollmodulare Auslegung interessant sein. Die hohe Qualität zeigt sich auch durch die 10 Jahre Garantie durch den Hersteller.

 

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte