Corsair präsentiert neue HX-/TXM-Series Netzteile und Bulldog 2.0

logo corsairCorsair erweitert sein Lineup um zwei neue Netzteil-Modelle – das Corsair HX und Corsair TX-M. Sie kommen mit japanischen Kondensatoren und voll- bzw. teilmodularen Kabelsystemen daher. Außerdem stellt man mit dem Bulldog 2.0 das Refresh-Modell des Barebone-PCs vor.

 

Corsair HX

Die HX-Serie ist mit einer 80PLUS Platinum Zertifizierung ausgestattet und erreicht dadurch eine Effizienz von bis zu 94%. Gekühlt wird das System von einem 135mm Lüfter. Der Zero-RPM-Modus sorgt für einen (faktisch) geräuschlosen Betrieb. Die Kabel werden übrigens vollkommen modular angeschlossen. Die TX-M-Serie besitzt eine 80PLUS Gold Zertifizierung. Weiterhin werden semi-modulare Kabel eingesetzt. Ansonsten ist diese Serie recht ähnlich zu den HX-Modellen.

Corsair TXM

Der Bulldog 2.0 ist das „Update“ des kleinen Barebone-Systems. Das Design wird bewahrt, man hat hier eher an der Hardware gearbeitet. So kommt nun ein Z270 Mini-ITX Mainboard von MSI zum Einsatz, dadurch ist das System bereit für Intel’s neuste Prozessoren. Weiterhin setzt man auf eine Corsair H6SF-Wasserkühlung, ein Corsair SF600 SFX-Netzteil sowie zwei 92mm PWM-gesteuerte Lüfter.

Corsair Bulldog2

Die Preise für die Netzteile der HX-Serie liegen zwischen 129,99 und 229,99 US-$, die TX-M-Serie gibt es für 79,99 – 129,99 US-$. Die Netzteile der CORSAIR HX-Serie und TX-M-Serie werden ab sofort mit einer umfassenden 10-jährigen Garantie ausgeliefert. Das Update des Bulldog wird bei 399,99 US-$ liegen, verfügbar ist er in Nordamerika, Großbritannien und Australien. Die Garantie hierfür liegt bei 2 Jahren. (UVP-Preise).

Quelle: Pressemitteilung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Cooler Master MasterCase Maker 5T und MasterCase Pro 6

      Test: Cooler Master MasterCase Maker 5T und MasterCase Pro 6Cooler Master bietet unter "MasterCase" eine Reihe an Gehäusen an, die vor allem durch ein Merkmal miteinander verbunden sind - die Modularität. Der Hersteller nennt dieses Feature...

    • Test: Cherry MX Board Silent

      Test: Cherry MX Board SilentDie klassische Cherry G80-3000 ist bereits seit beinahe drei Jahrzehnten ein beliebtes Office-Modell und wird rund um den Globus eingesetzt. Auch für das neue Cherry MX Board Silent dient...

    • Test: Corsair Gaming K95 RGB Platinum

      Test: Corsair Gaming K95 RGB PlatinumVon Corsair hatten wir mittlerweile so einige Tastatur-Modelle in der Redaktion gehabt, doch keine hat bisher so beeindruckt wie das neuste Familienmitglied - die Corsair Gaming K95 RGB...

    • Test: be quiet! Silent Wings 3

      Test: be quiet! Silent Wings 3Mit der dritten Generation der beliebten Silent Wings Lüfter bringt be quiet! die Silent Wings Serie auf den aktuellen Stand der Technik und passt sich an die Anforderungen der Nutzer an. Dabei...

    • Test: Corsair ML140 PRO

      Test: Corsair ML140 PROCorsair hat sein Portfolio an Lüftern um die ML-Reihe erweitert, welche dank Magnetschwebetechnologie extreme Laufruhe bei hoher Leistung versprechen. Aktuell darf man aber nicht nur...