Thermaltake Pacific RL360 Plus RGB Radiator – beleuchteter Radiator

logo TTPremiumIn den vergangenen Wochen haben wir einige interessante Produkte von Thermaltake gezeigt, welche allesamt mit dem neuen RGB Plus ausgestattet sind. Dies betraf u.a. andere den Pacific W4 Plus RGB (Wasserkühler) oder das Toughpower iRGB PLUS 1250W Titanium TT Premium Edition (Netzteil). Nun macht der Hersteller selbst vor einem Radiator nicht Halt und stellt mit dem Pacific RL360 Plus RGB den weltweit ersten Radiator mit RGB Beleuchtung vor.

Thermaltake Pacific RL360 Plus RGB Radiator 1

Bei dem Pacific RL360 handelt es sich um einen Radiator mit herkömmlichen G1/4 Gewinden, sodass er in jede Custom-Loop Wasserkühlung integriert werden kann. Im ausgeschalteten Zustand unterscheidet er sich rein optisch nicht großartig von anderen Radiatoren. Lediglich das helle Kunststoffelement an der Seite deutet auf einen Unterschied hin. Hierunter verbergen sich 2x 12 RGB LEDs, welche getrennt voneinander angesteuert werden können. Somit ergibt sich eine Farbwiedergabe von 16,8mio Farben. Die Ansteuerung übernimmt, wie auch bei den Thermaltake Plus RGB Produkten der neue RGB Controller, welcher mittels Riing Plus Software oder App Zugriff nicht nur eine Anpassung der Farben ermöglicht, sondern auch Effekte zur Auswahl stellt. Somit kann man den RGB Streifen bspw. auch dafür nutzen, die Temperatur der CPU in Farbcodes darstellen zu lassen. In Zusammenspiel mit den Riing Plus RGB Lüftern kann man somit beeindruckende Farbspiele kreieren.

Thermaltake Pacific RL360 Plus RGB Radiator 2 Thermaltake Pacific RL360 Plus RGB Radiator 4 Thermaltake Pacific RL360 Plus RGB Radiator 5

Der Radiator wird aus einer hochwertigen Zink-Aluminium-Legierung hergestellt und soll sehr haltbar sein. Ausgelegt wurde er für 120mm Lüfter mit hohem statischen Druck. Das Design soll zudem modernsten Temperatur-Technologien genügen.

Verfügbarkeit und Preis

Der Radiator ist aktuell im Thermaltake Shop für 119,90€ bestellbar.

 

 

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte