LG 24GM79G Gewinnspiel balken out

Thermaltake stellt View 28 RGB Gull-Wing Gehäuse Serie vor

logo thermaltakeNachdem mit dem View 27 bereits ein Gehäuse mit Gull-Wing Seitenteil im Repertoire des Herstellers Thermaltake zu finden ist, wurden nun gleich zwei neue Gehäuse mit dem markanten Seitenteil vorgestellt, das View 28 RGB Riing Edition und das View 28 RGB.

 

 Thermaltake View 28 RGB Serie 1

Neben dem ungewöhnlichem Seitenteil, dass einen sehr großen Einblick in das Innere ermöglicht, kommen beide Gehäuse der View 28 RGB Serie, mit der neuen RGB Matrix. Diese Matrix sitzt in der Front der beiden Gehäuse und erinnert an ein Bullauge, das mit vielen kleinen, leuchtenden Punkten versehen ist. Die Farbe der Punkte ist dank RGB, natürlich individuell anpassbar.

Thermaltake View 28 RGB Serie 1

Weiterhin gibt es die exklusive Tt LCS Zertifizierung, wodurch die neue Gehäuse Serie für Thermaltakes eigenen Wasserkühlungskomponenten bestens geeignet sind. Der GPU Riser, ermöglicht zusätzlich noch ausgefallenere Kreisläufe oder einfach nur den besten Blick auf die verbaute Grafikkarte.

Thermaltake View 28 RGB Serie 1    

Einzig im vorinstallierten 120mm Hecklüfter unterschieden sich die beiden Gehäuse der View 28 RGB Serie. Beim View 28 RGB Riing Edition, ist ein Thermaltake Riing 120mm RGB Lüfter verbaut, während beim View 28 RGB, ein unbeleuchteter 120mm Lüfter im Heck verbaut ist. Wem der verbaute Lüfter nicht reicht, der kann in der Front gleich drei weitere 120mm Lüfter verbauen. Freunde von Wasserkühlungen können unterdessen, einen bis 360mm großen Radiator in der Front und einen 120mm großen Radiator im Heck verbauen.

Thermaltake View 28 RGB Serie 5 Thermaltake View 28 RGB Serie 5

Beide Versionen der View 28 Serie sind ab sofort im Online Handel verfügbar. Der Preis beläuft sich beim View 28 RGB Riing Edition auf ca. 90,- EUR und für das View 28 RGB auf ca. 80,- EUR.

Quelle: Pressemitteilung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: MSI B350 Tomahawk

      Test: MSI B350 TomahawkWer sich ein Gaming-Setup mit AMD Ryzen Prozessor aufbauen möchte, jedoch nicht plant das letzte Quäntchen aus der AM4 Plattform zu quetschen, der wird folgerichtig zu einem Mainboard mit AMD...

    • Test: ASUS ROG Pugio

      Test: ASUS ROG PugioDer Komponenten-Riese ASUS bietet in diesem Jahr eine weitere, für Links- und Rechtshänger geeignete Gaming-Maus an. Es ist ein kleiner, mit besonderen Features ausgestatteter Nager der...

    • Test: MSI GH70 Gaming Headset

      Test: MSI GH70 Gaming HeadsetAuch wenn MSI den meisten wohl immer noch eher durch Mainboards und Grafikkarten im Gedächtnis ist, bietet der Hersteller seit geraumer Zeit auch Gaming Peripherie an. Dass diese sehr...

    • Test: Corsair LL120 RGB Lüfterset

      Test: Corsair LL120 RGB LüftersetWo sollen wir anfangen? RGB ist einfach noch das Zugpferd aller Hersteller von PC-Komponenten. So verwundert es auch nicht, dass die gestalterische Umsetzung und die praktische Handhabung...

    • Test: Drevo Calibur

      Test: Drevo CaliburRGB scheint immer noch sehr beliebt zu sein, was sich auch der Vielzahl an Tastaturen mit bunter Beleuchtung äußert. Auch wir hatten bereits viele Vertreter in der Redaktion. Dabei...