Thermaltake stellt View 28 RGB Gull-Wing Gehäuse Serie vor

logo thermaltakeNachdem mit dem View 27 bereits ein Gehäuse mit Gull-Wing Seitenteil im Repertoire des Herstellers Thermaltake zu finden ist, wurden nun gleich zwei neue Gehäuse mit dem markanten Seitenteil vorgestellt, das View 28 RGB Riing Edition und das View 28 RGB.

 

 Thermaltake View 28 RGB Serie 1

Neben dem ungewöhnlichem Seitenteil, dass einen sehr großen Einblick in das Innere ermöglicht, kommen beide Gehäuse der View 28 RGB Serie, mit der neuen RGB Matrix. Diese Matrix sitzt in der Front der beiden Gehäuse und erinnert an ein Bullauge, das mit vielen kleinen, leuchtenden Punkten versehen ist. Die Farbe der Punkte ist dank RGB, natürlich individuell anpassbar.

Thermaltake View 28 RGB Serie 1

Weiterhin gibt es die exklusive Tt LCS Zertifizierung, wodurch die neue Gehäuse Serie für Thermaltakes eigenen Wasserkühlungskomponenten bestens geeignet sind. Der GPU Riser, ermöglicht zusätzlich noch ausgefallenere Kreisläufe oder einfach nur den besten Blick auf die verbaute Grafikkarte.

Thermaltake View 28 RGB Serie 1    

Einzig im vorinstallierten 120mm Hecklüfter unterschieden sich die beiden Gehäuse der View 28 RGB Serie. Beim View 28 RGB Riing Edition, ist ein Thermaltake Riing 120mm RGB Lüfter verbaut, während beim View 28 RGB, ein unbeleuchteter 120mm Lüfter im Heck verbaut ist. Wem der verbaute Lüfter nicht reicht, der kann in der Front gleich drei weitere 120mm Lüfter verbauen. Freunde von Wasserkühlungen können unterdessen, einen bis 360mm großen Radiator in der Front und einen 120mm großen Radiator im Heck verbauen.

Thermaltake View 28 RGB Serie 5 Thermaltake View 28 RGB Serie 5

Beide Versionen der View 28 Serie sind ab sofort im Online Handel verfügbar. Der Preis beläuft sich beim View 28 RGB Riing Edition auf ca. 90,- EUR und für das View 28 RGB auf ca. 80,- EUR.

Quelle: Pressemitteilung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Speedlink Omnivi Core Gaming Maus

      Test: Speedlink Omnivi Core Gaming MausSpeedlink ist ein altbekannter Namen im Peripherie-Bereich. Geht man durch den ansässigen Elektronikfachmarkt bestätigt sich dieses Bild nochmals. Als Hersteller von High End...

    • Test: Streacom FC10 Alpha

      Test: Streacom FC10 AlphaSo langsam steigen die Temperaturen und der Sommer nimmt seinen Lauf, da braucht natürlich auch der Computer eine gute Kühlung um selbst bei hoher Last nicht heißzulaufen. Während viele...

    • Test: NETGEAR Nighthawk X10

      Test: NETGEAR Nighthawk X10NETGEAR will laut eigenen Angaben den schnellsten WLAN-Router der Welt im Angebot haben. Mit einer WLAN-Leistung von bis zu 575MB/s soll der Router für alle Anforderungen des Alltags...

    • Test: Tt eSPORTS Cronos Riing RGB 7.1

      Test: Tt eSPORTS Cronos Riing RGB 7.1Die Anforderungen an ein Gaming-Headset sind in den letzten Jahren immer weiter gestiegen, denn immer mehr Spieler interessieren sich für den eSports-Bereich oder wollen einfach...

    • Test: Corsair Gaming Glaive RGB

      Test: Corsair Gaming Glaive RGBCorsair hat erst kürzlich mit der Scimitar Pro RGB eine spannende Gaming-Maus auf den Markt gebracht. Nun kommt mit der Glaive RGB das nächste Familienmitglied an den Start. Die...